Blog - Lust

themen

BEDINGUNGSLOS LIEBEN

LIEBE INTENSIV

LIEBE FREUDVOLL

LIEBE BEDINGUNGSLOS

 

Stopp etwas darzustellen

Stopp zu geben um zu bekommen

Stopp anderen gefallen zu wollen

mehr lesen

Masturbation, Selbstliebe & Selbstannahme

 

Unsere Lust, unser Körper, unsere Hingabe und Kompetenz eine S..göttin zu sein, liegt in unserem Interesse und ist nicht davon abhängig ob wir einen Partner haben oder nicht.

mehr lesen

Sie hat Lust nach mehr

 

Liebes - KUNST findet jenseits des Gegebenen statt und ist ein energetisches Muster, welches in uns schwingt. Polarität ist das Spiel zweier freien Menschen, welches über die eigene Persona hinaus geht.

 

Hier ein Beispiel, wie ein uralter Mythos Frauen in einer innere Starre, Leblosigkeit und manipulativen Femininität festhält.

 

Das eine ist, anzuerkennen, dass wir tief sexuelle Wesen sind. Das andere ist auszusteigen aus konditionierten, unreifen Rollen und in einer befreiten Form Lust, Erotik und Intimität zu erwachen.

 

 **********

MYTHOS

Stell dir folgende Szene vor:

'Sie, das Objekt der Begierde "hat den Sex". Sie rennt davon. Er, der Jagende, "will den Sex". Er rennt ihr nach, will sie fangen. Es ist sein Job, den Sex von ihr zu bekommen und darum zu kämpfen.'

Hast du die Szene im Kopf? Hier noch einmal kurz gefasst: Frauen haben "DEN SEX. Der Mann will "DEN SEX". Es ist die Aufgabe des Mannes, "DEN SEX" von ihr zu bekommen.
**************

 

mehr lesen

Ich fliege - ALLES ist S..

 

Ich glaube daran, dass die menschliche Fähigkeit, Liebe und Nähe zu geben und Lust zu verschaffen gewaltig, vielleicht sogar unendlich ist.

 

Ich glaube, viele befriedigende Beziehungen zu haben ermöglicht es erst, noch mehr davon zu haben. Ich glaube es ist zutiefst heilend und erfüllend in Leidenschaft und Liebe zu baden, so viel davon zu bekommen, wie man sich nur wünschen kann und niemals ausgehungert sein zu müssen. Ich bin überzeugt, dass wir unseren »Liebesmuskel« trainieren können!

 

mehr lesen

ich fühle wie deine Blicke mich öffnen

Niemand von uns zwei, ist diesem Moment da und ich fühle wie deine Blicke mich öffnen. Deine Faszination für die Magie zwischen uns zu empfangen, lässt mich aufbäumen.

mehr lesen

Tatsache ist, dass leider zu viele Frauen nicht den S.. erleben, der sie wirklich erfüllt

Tatsache ist, dass leider zu viele Frauen nicht den S.. erleben, der sie wirklich erfüllt.

Tatsache ist, dass zu viele Frauen schlechten S.. zulassen.

Tatsache ist, dass für zu viele Frauen S.., als schmerzhaft und unangenehm erleben.

mehr lesen

Orgastisch Sein vs. Höhepunkt

Wir sind süchtig nach dem Kick. Wir sind süchtig nach Ablenkung. In verschiedenster Art und Weise, sind sich Frauen nicht wirklich treu.

 

Sexuell am wenigsten. Das Gefühl im Körper wirklich BEREIT zu sein für Ekstase, 100% Hingabe und heilige Herzensliebe bleibt den meisten erspart.

 

Unser Körper lügt nicht. Wir können ihn nicht zwingen loszulassen.

Nur gelernt haben wir nie, wie das wirklich geht und leben Sexualität in der Qualität des Stressabbaus. Sehr maskulin und unserem Körper nicht wirklich entsprechend.

mehr lesen

4 Schlüssel zur intimen Sexualität

 

Sich darüber bewusst zu sein, was intime Sexualität und Intimität für uns als Mensche wirklich bedeutet ist eine Revolution.

Intimer Sex ist eine menschliche Erfahrung, die uns verletzlich und unerschütterlich macht.

 

Was kommt nach dem Krieg, nach Unterdrückung, Angst und Schmerz? Was ersetzt Scham, Schuld, Oberflächlichkeit und Schein? Illusionen über die Liebe und über Sexualität stehen immer noch wie dicke Mauer zwischen und Menschen. Frei sind die meisten noch nicht.

 

mehr lesen

Sex: Schneller, härter und direkt zum Ziel

 

Die Transformation, die Menschen durchmachen, wenn sie Bewusstsein in ihr Sex - und Liebesleben bringen, ist enorm. Intimität und sexuelle Erfüllung sind eine tiefe lebensverändernde Schulung.

 

Wir finden Anschluss an unsere Lebenskraft und Selbstliebe. Unsere Grösse und Einzigartigkeit kann sich entfalten und uns ein tief erfüllendes Leben schenken.

mehr lesen

Unverschämt intim

 

Anders als vermutet ist intime Sexualität alles andere als "Blümchensex" oder nur fein zartes Ein - und ausatmen.

 

Sie ist roh, direkt, fliessend, geht über alle Sinne bis tief in jede einzelne Zelle, spielt mit Speichel und sonstigen Säften, schmerzt fein, stöhnt, knurrt, beisst, atmet, stirbt, bäumt sich auf, penetriert, saugt, pumpt, schreit, weint, lacht, gibt sich hin, nimmt auf, tief und ohne Kontrolle.

 

mehr lesen

Sex Tipp: Orgastisch sein durch Weglassen

 

Im Frühling lasse ich gerne los. Ich lasse gerne auf allen Ebenen los und schaffe Platz für Neues, bedanke mich für das was war und mir nicht mehr dienlich ist und frage mich in der Tiefe, was ich wirklich will.

 

Lebe ich das Leben was sich für mich stimmig und erfüllend anfühlt? Sind meine Grundbedürfnisse gestillt und wenn nicht, frage ich mich, was als Nächstes ansteht.

 

Vielleicht fragst du dich, was das mit orgastisch Sein zu tun hat?! Lese weiter...

 

mehr lesen

Ist Sex wirklich wichtig?

Bild: 4ever.eu
Bild: 4ever.eu

 

Fragst du dich das manchmal auch, ist Sex wirklich so wichtig? Und wie ist es, wenn der Partner nicht gleichgestimmt ist, der Sex unbefriedigend und das Feuer nur noch sanft lodert? Oder vielleicht ist es auch stimmig und es dürfte einfach mehr sein. Mit mehr meine ich öfters, erfüllender und inniger.

 

 

mehr lesen

Songs für deine Liebesstunden

 

Guter Sex und Intimität brauchen Zeit und Achtsamkeit. Erforsche, nimm dir Zeit, da gibt es noch mehr zu entdecken... Qualität braucht die besten Zutaten: Spannung, Spiel, Interesse, Hingabe, Wissen, Achtsamkeit und HUMOR!!! Sonntag ist wohl der beste Tag, tiefe Sexualität und Intimität auszukosten und den ganzen Tag in dieser Ekstase zu bleiben.

Hier findest du Songs, die mir gefallen und hoffentlich dir auch.

 

mehr lesen

Was ist Orgasmus

 

"Ein Höhepunkt ist, eine physische Erfahrung die ein paar Sekunden dauert, während der Zustand des Orgasmus kontinuierlich ist - mehr wie ein optimaler Bewusstseinszustand, der durch die Aktivierung sexuellen Energie hervorgerufen wird.

 

Es ist das Gefühl, so völlig in einer Erfahrung versunken zu sein, dass es kein mentales Geschwätz gibt, kein "im Kopf sein". Es ist ein Schinden des Egos.

 

Wenn dies geschieht, fällt auch unser Gefühl der Begrenzung weg. Im Orgasmuszustand fühlen wir uns total präsent und verbunden, als ob ein tiefer intuitiver Sinn erwacht wäre. Du bist berührt und möchtest keinen Körperteil bewegen." Nicole Daedone

 

Vielleicht ist es neu für dich, dass es verschieden Typen von Orgasmus gibt. Die meisten verstehen darunter den Höhepunkt.

 

Hier gehe ich auf den orgastischen Zustand, energetischer oder Ganzkörper - Orgasmus ein. Vielleicht ist er dir schon bekannt, vielleicht neu oder du hast ihn schon erlebt und es war dir bis jetzt nicht bewusst.

 

So oder so lade ich dich ein dich für diese Sichtweise zu öffnen, dich einzulassen und dich inspirieren zu lassen.

mehr lesen

Lust ist deine kreative Power

Folge deiner Lust
Folge deiner Lust

Was tust du, wenn du in dir ein starkes Verlangen verspürst? Sich in dir, ein so richtig dicker Wunsch zeigt, der deinen ganzen Körper in Aufruhr bringt? Ich meine damit nicht kompensatorische Wünsche, die ein innerer Mangel zudecken sollen, sowie shoppen gehen, Chips essen, oberflächliches Bedürfnisse befriedigen... Nein, so diese echten, fühlbaren Wünsche.

 

"Ich wünsche mir sehnlichst am Hals gestreichelt zu werden, weil mich das schwach macht und völlig aus der Kontrolle bringt."

" Ich wünsche mir Zeit für Wildheit und Forschen, zielloses fühlen, schmecken, riechen und lauschen." 

mehr lesen