Triple X


die reise beginnt

auswirkung der vaterwunde


AUFGABE

 

2 konfrontierende Gespräche führen

Die gefühlten Zahlen zu deine Eigenschaften über sinnliche Spiele auf eine 10 erhöhen

Standards noch mehr erhöhen


entthronen des maskulinen



DEVOTION


Um die Hingabe an das Maskuline in der Tiefe erleben zu können, habe ich für euch ein Ritual aufgenommen, welches euch in einen Prozess vollkommener Empfänglichkeit begleiten soll.

Folgendes gibt es zu tun:

 

Geht 4 Mal, alleine, in die Natur an einen ungestörten Platz, für 1 bis 2 Stunden. Dafür braucht ihr euer Handy, gute Kopfhörer und Notizpapier und Stift.

 

Wenn ihr in der Natur einen Platz gefunden habt, dann hört euch die Session an und befolgt die Anweisungen.

Kehrt immer an den selben Ort zurück und nehmt die Zwischentöne, das Ungesagte, die Symbole, die Zeichen des Lebens wahr.

 

Hört euch diese 2 Lieder immer wieder an: All of me, von John Legend: https://youtu.be/450p7goxZqg

The power of Love, Alexia Chellun: https://youtu.be/uQ21LQOphIs

 

Wenn es möglich ist, dann geht noch vor unserer Q&A Session am Freitag in die Natur.

 

DEVOTION

 

https://soundcloud.com/laura-balmer-3/devotion/s-s0TakdceB4f

https://youtu.be/j-nvmfy88rE







celebration

Beantworte folgende Fragen und höre dabei die Musik Miserere mei, Deus/Allegri. Teile deine Erfahrungen in der Gruppe.