Liebesmagie

 

WILLKOMMEN

 

 

Du hast dich für diesen Kurs angemeldet (ein großer Sprung) ... das sagt mir, dass du eine mutige, magisch veranlagte Person bist, die sich der Wahren Liebe, der ewigen Glückseligkeit verschrieben hat.

 

Nimm dir einen Moment Zeit, um dich selbst für diesen mutigen Schritt voll zu würdigen - um die unendlich mächtige Zärtlichkeit der Liebesmagie zurückzugewinnen, die in deinem Herzen vergraben ist.

 

Ich freue mich dich auf dieser Reise begleiten zu dürfen.

 

Dieses Online-Intensivprogramm bietet dir Lektion für Lektion die inneren und äusseren Tools, mit denen du genau fühlen kannst, wie du vom Gefühl der Liebeslosigkeit zum Leben zu deiner Liebesmagie gelangst.

 

Die Lektionen sollen alle 2 Wochen gemacht und abgeschlossen werden. Du kannst sie anschliessend immer wieder herunterladen, lesen und machen!

 

Lass uns anfangen.

 

Ein lebensverändernder Kurs über Liebesmagie und die elektrisierende Erfüllung des verliebt seins für den Rest deines Lebens.

 

Bevor du in die offiziellen Lektionen eintauchst, nimm dir einen Moment Zeit, um diese Einführung durchzulesen. Sie gibt eine einfache Orientierung für das geheime Universum, in das du in den nächsten Monaten (und hoffentlich für immer danach) eintreten wirst.

 

Wenn du dich während der Arbeit an diesem Kurs jemals fragst, wie und warum du hier gelandet bist, in dieser bizarren und komischen Welt der Gefühle und Empfindungen, kannst du jederzeit zu dieser Einführung zurückkehren, um ein paar Atemzüge von einfacher Klarheit und Neuorientierung inmitten des Wirbelsturms von Lektionen und Praktiken zu genießen.

 

 

Warum ist Liebesmagie vielleicht die härteste spirituelle Praxis ist, die du jemals gemacht hast…

 

Im realen Welt des „reifen Erwachsenen“ - und insbesondere in der Welt der spirituellen Praxis - werden Dinge wie Romantik, Lust und wahre Liebe im Allgemeinen als Illusion und Täuschung behandelt, etwas, das überwunden oder abgeschnitten werden muss, um zur Wahrheit zu gelangen.

 

Es wird so getan, als ob die Wünsche unseres Herzens uns von der "Wahrheit" oder zurückhalten würden.

 

Grundsätzlich neigen konventionelle Ansätze zur persönlichen Entwicklung dazu, romantische Liebe als fleischlich, naiv, billig und beschämend zu behandeln, ein Hindernis für das wahre Erwachen.

 

Im Gegensatz dazu gehen wir den Weg mitten durch, all inklusiv.

 

Das heißt: anstatt sich dem Leben zu nähern mit einer Haltung, in der versucht wird, Verlangen, Dunkelheit und all den Dreck und das weltliche materieller Inkarnation zu überwinden, wurzelt die Liebesmagie in einer völligen Hingabe von Körper und Seele in das schmutzige, süchtig machende, viszerale, sich ständig verändernde Durcheinander von Seele, Sex und Schatten und Mythos, aus dem das Leben besteht.

 

Das mag irgendwie heiß klingen, was es auch ist, aber ich meine es sehr ernst, wenn ich sage, dass es intensiv werden kann.

 

So zutiefst glückselig diese Art von Magie auch ist, diese Art von tantrischer Arbeit drückt deine Knöpfe höchstwahrscheinlich hart.

Mit anderen Worten, dieser Kurs kann manchmal verschiedene Widerstände in deinem System aktivieren.

 

Wenn du dich also sehr beleidigt, verärgert, sauer usw. fühlst, musst du wissen, dass dies für viele Menschen ein fester Bestandteil des Lernprozesses ist.

 

Widerstehe der Versuchung, zu flüchten und betrachte diese Reaktionen stattdessen als Rohstoff für die Arbeit (ich zeige dir wie).

 

Sich mit der wahren Liebe in all ihren verschiedenen Erscheinungsformen auseinanderzusetzen, ist eine Art „Ohhhh, woooow“ Erfahrung des defensiven Egos: „Das ist zu einfach.“ "Das ist zu schwer", "das ist zu langweilig", "das ist zu viel."

 

Denke daran:

 

·       Du machst es jetzt schon richtig

·       Ja, es kann so einfach sein

 

Doch, was ist was ist Liebesmagie überhaupt?

 

Wenn die meisten Menschen die Worte "Liebesmagie" hören, neigen sie natürlich dazu anzunehmen, dass es sich um traditionelle, vertraute, altmodische romantische Ideen der Liebe handelt, wie:

 

·       deinen Seelenverwandten finden oder

·       Ihn/sie dazu bringen, sich in dich zu verlieben, oder

·       Ihn/sie zu überreden, dich zu heiraten, oder

·       Ihn/sie davon zu überzeugen, die Person zu werden, die du wirklich willst

und so weiter. . .

 

Andere nehmen an, dass sich „Liebesmagie“ auf manipulative oder radikalere Handlungen bezieht, wie zum Beispiel:

 

·       Menschen dazu zu bringen, sich in dich zu verlieben, damit sie tun, was immer du willst, oder

·       unwiderstehlich attraktiv für jeden zu werden, den du triffst, oder

·       ein Harem zu bilden, bestehend aus besessenen Liebhabern, die nichts anders wollen, als jeden deiner Träume zu erfüllen und auf jede deiner Launen zu reagieren

 

Und in all diesen Annahmen steckt tatsächlich etwas Wahres.

 

Was auch immer deine Träume, Wünsche, Fantasien oder geheimen Bestrebungen in der Liebe sind, egal wie rein oder verdreht, wie konventionell oder zutiefst radikal sie sein mögen ...

 

 

Wahre Liebesmagie wird dich zu ihnen führen.

 

Aber das ist nur der Anfang.

 

Die Art von Liebesmagie, in die wir hier eintauchen, ist nicht auf vorübergehende Wünsche beschränkt, denn unser Verlangen nach Liebe ist unendlich.

 

 

Das Finden, Treffen, Heiraten und sogar das miteinander Auskommen mit deinem Seelenverwandten wird dich davon nicht heilen oder dein Verlangen nach Liebe stillen oder dich so tief „erfüllen“, dass die Suche und deine Sehnsucht nach Liebe erlischt - tatsächlich wird deine Suche und Sehnsucht intensiver.

 

 

Selbst wenn du deinen Seelenverwandten einmal getroffen hast, wirst du immer noch versucht sein, dich mit Mittelmässigkeit abzugeben, Kompromisse einzugehen, deine Standards zu senken, aufzugeben „bessere Grenzen“ zu setzen - kurz gesagt, du befindest dich immer noch in der gleichen Situation, in der du dich befandest, bevor du ihn/sie getroffen hast.

 

Grundsätzlich kann Liebesmagie nicht wirklich auf vorübergehende Tipps und Tricks reduziert werden, da unser Verlangen und unsere Fähigkeit zur Liebe kein Ende haben. Wir wären niemals wirklich zufrieden, wenn es so wäre.

 

Deshalb muss die Magie der wahren Liebe viel tiefer gehen.

 

Nicht weil die Wünsche deines Herzens nicht in Erfüllung gehen, sondern weil sie niemals aufhören.

 

Wir brauchen also eine Art Magie, die deinem Wunsch nach diesem unendlichen Ort der Liebe erfüllen kann, eine Art Magie, die nicht aufhört, nur weil dein Wunsch erfüllt oder du einen Liebhaber gefunden oder deinen Seelenverwandten getroffen haben.

Es ist möglich, jeden einzelnen Moment deines gesamten Lebens als radikale Wahre Liebe zu erleben.

 

In gewissem Sinne erlebst du dein ganzes Leben auf diese Weise, wenn auch in teilweiser (oder vollständiger) Geheimhaltung.

 

Das Großartige an der Liebesmagie ist, dass es nicht darum geht, dir etwas vorzumachen im Sinne von: „Ich denke, ich sollte einfach dankbar dafür sein für was ich habe“ Art von Gefühl ... und es geht nicht darum, so zu tun, als ob du dich in der Liebe erfüllt fühlst, nur weil du intellektuell verstehst, dass das Leben selbst eine wilde, wundersame Liebesgeschichte ist.

 

Es geht darum, diese Wahrheiten konkret in Echtzeit zu erleben und dich selbst, deinen Partner und die gesamte Realität zu erleben, die sich um dich herum in einer spiralförmigen Reaktion auf den Funken der Wahren Liebe in dir ändert.

 

Mit anderen Worten: Der einfachste Weg, sich an die Essenz der Liebesmagie zu erinnern, ist, dass wir immer dann, wenn wir denken, wir denken zu groß, insgeheim zu klein träumen.

 

Also

 

Warum Liebesmagie wählen?

 

 

Liebesmagie versucht nicht, den "menschlichen Problemen" zu entkommen.

 

Die schreckliche Komplexität und scheinbar problematische Natur des menschlichen Lebens gilt es nicht wegzumachen. Also - die Art von Magie, auf die wir uns hier konzentrieren, befasst sich im Gegensatz zu traditionelleren Formen der Magie direkt mit dem zentralsten, wichtigsten und von Natur aus „problematischen“ Teil des menschlichen Lebens - die Beziehung zu anderen Menschen, Intimität.

 

Und diese Arbeit geschieht durch die Sichtweise, dass fast jeder Mensch seit seiner Kindheit irgendwie absolut zentral für wahres Glück und Magie bzw. Liebe gemacht ist.

 

Nun, diese Liebesmagie wirkt durch den Prozess, des mit anderen Menschen in Beziehung sein/Intimität, als Reflexion von uns selbst, um zu erkennen, wo wir Barrieren und Trennung zwischen uns und in uns schaffen.

 

Dies geschieht durch das magische Mittel der Partnerschaft/Intimität, indem wir all unsere tiefsten Sehnsüchte dafür nutzen, wie wir mit einem anderen Menschen, in Beziehung sein wollen und die alltäglichen Interaktionen in der Partnerschaft in Zaubersprüche verwandeln, um in den alltäglichen Interaktionen in der Partnerschaft in wunderschöne Liebesfunken der wahren Glückseligkeit zu transformieren.

 

Mit anderen Worten: Liebesmagie geht ins Herz der am tiefsten erwünschten und zutiefst problematischen Aspekte der menschlichen Inkarnation, anstatt sich vor ihnen zu scheuen.

 

  

Nun, damit das alles geklärt ist.

  

Warum ist Liebesmagie so viel effektiver als jede andere Art von „Beziehungscoaching“?

  

Zunächst einmal kann Liebesmagie tatsächlich sehr gut zu allen möglichen anderen Beziehungscoachings passen. Der Grund, warum wir hier den magischen Ansatz verfolgen, ist folgender: Nach den meisten Traditionen ist Liebe ein großes altes Problem.

 

Sie ist mysteriös und selten und nicht einfach verfügbar.

 

Die meisten Traditionen der Beziehungsarbeit konzentrieren sich darauf, warum und wie wir uns verlieben. Angenommen, wir lieben unseren Partner nicht oder unser Partner liebt uns nicht oder es geht darum, den Richtigen da draußen zu finden oder etwas "in dir drinnen" zu heilen.

 

In Wirklichkeit muss man die Liebe nicht mehr verstehen, als die Schwerkraft, um sie zu erfahren. Aber um die Schwerkraft zu genießen, muss man lernen, zu fallen, zu tanzen, zu schwimmen, sich hinzulegen, sich hinzugeben usw.

 

Die eigentliche Frage, die in dieser Liebesmagie angesprochen wird, ist also nicht, wie man Liebe findet oder behält oder kontrolliert oder versteht, sondern wie man sie genießt - weil sie unendlich verfügbar ist und ihre Essenz überall um uns herum ist.

 

Liebesmagie beinhaltet nicht nur magische Solo-Praktiken, die sich allmählich in das tägliche Beziehungsleben ausbreiten, sondern auch Echtzeit-Magie, die im Moment mit einem Partner zusammenarbeitet – mitten in den weltlichen Kämpfen des Alltags in einer Partnerschaft.

 

Die Partnerschaft selbst wird zu diesem unglaublich magischen Tempel der Magie.

 

Deine letzten Vorbereitungen

 

Bevor du mit dieser Arbeit startest, bereitest du dich wie folgt vor:

 

  • Schreibe ein Märchen
  • Dieses Märchen kann eine kleine Aufzählung von Handlungen sein oder ein paar Seiten magischer Erzählung oder eine vollständige Liebesgeschichte. Länge und Details liegen ganz in deiner Entscheidung

Die einzigen Richtlinien sind:

 

·       Eine der Figuren muss deinen Namen haben

·       Es muss heimlich um dein tatsächliches Leben gehen

·       Es muss mit "Es war einmal" beginnen

·       Es muss mit "Und sie lebten glücklich bis ans Ende" enden