empowerment

Du bringst deine einzigartige Essenz mit, welche leuchten und sich verschenken will. Weisst du wie kraftvoll, wertvoll und einzigartig du bist?

 

Wir leben in einer Zeit in der es Menschen an Möglichkeiten nicht fehlt und doch das Wesentliche, VERBUNDENHEIT, Mangelware ist. Wir sind vernetzt und doch ausgelaugt und orientierungslos. Frauen halten sich klein, bleiben in der Opferhaltung oder "vermännlichen" in dem sie Karriere und Berufung an erster Stelle setzen.

 

Männer sind verwirrt in ihrer Männerrolle gegenüber Frauen, die immer selbstbewusster und klarer werden. Sie bleiben in der alten Struktur als Ernährer und konsumieren Frauen, Sex und Geld oder sie verlieren ihre Männlichkeit durch Verweichlichung, Scham und Angst.


Empowerment wird dir aufzeigen...

Zuerst werden wir "verlernen" was wir gelernt haben. "Verlerne" anerlerntes Verhalten wie: dich klein halten, vergleichen, konkurrenzieren, Scham und Schuld, deine Gefühle und Bedürfnisse als Schwäche anzusehen und wie du durch Manipulation, Stolz, Macht - und Egospiele und Dominanz die Beziehung zu Menschen schwächst.

 

Dann werden wir unser spontanes, neugieriges, wissbegieriges Sein und unsere Begeisterung für das Leben erkunden. In un wartet eine unentdeckte Welt des Fühlens, der Ekstase und des Mitgefühls. Hier sitzt die Intelligenz die mit allem verbunden ist.

  • dass die Gemeinschaft von Frauen und Männer auf der Basis von Intimität beruht, dir neue Erfahrungen jenseits von Kampf und Leid schenken kann
  • dass die Beziehungsebene ganz anders funktioniert, als die rationale Ebene
  • du wirst lernen was es in der Tiefe bedeutet in Beziehung zu sein
  • du wirst eine neue Nähe und Freiheit erfahren, die deine Beziehungen stärkt und belebt
  • Du lernst was deine Empfänglichkeit, deine Präsent und deine Intuition für unglaubliche, menschliche und faszinierende innere Werkzeuge sind in Zwischenmenschlichen Beziehungen ein aufrichtiger, liebender und fühlender Mensch zu sein
  • Du legst Scham und Schuld ab und spricht über dein inneres Empfinden und Erleben. Das macht dich für andere Menschen fühlbar und kannst andere Mensche in dich hineinlassen ohne dich schützen oder verstellen zu müssen.

Empowerment ist dafür da, dass du dich einlassen, loslassen und dich und andere Menschen neu erfahren  kannst. Tief, intensiv und immer an der Grenze des Unbekannten, wirst du in Erfahrungen geführt, wo dein innerer Kritiker und dein Selbstzweifel nicht mehr folgen können.

 

Was macht Empowerment so kraftvoll?

Du lernst Tools kennen, die dich raus aus deinen Rollen und deinem Kopf, rein in deinen Körper bringen. Im Kopf, da befinden wir uns alle und die meiste Zeit.

 

Wir arbeiten auf der somatischen Ebene. Das heisst dass die Erfahrungen , die du hier machst dich nachhaltig prägen und somit dein Leben in allen Lebensbereichen positiv beeinflussen: Beziehungen, Karriere, Sexualität, Körper - und Selbstbewusstsein. 

 

Es ist die Gemeinschaft und die Freundschaften die entstehen und bleiben, die die Erfahrungen so wertvoll und bereichernd machen. Du gewinnst Freunde, Gleichgesinnte an deiner Seite, die da sind, dich in deiner Grösse halten und spiegeln, wenn es schwierige Phasen in deinem Leben gibt.

 

Diese Arbeit zu machen ist nicht einfach. Da brauchen wir den Halt und die Unterstützung von Gleichgesinnten Menschen.