Höre auf damit dich optimieren zu wollen und öffne dich für deinen kosmischen Lover

Wenn ich von Liebesgöttinnen spreche, dann meine ich nicht etwas feine Liebeselfen, die mit Harfen spielen.

 

Ich meine damit Frauen, die ihre Sehnsucht nach Liebe und orgastischer Energie nicht mehr zurückhalten und unmittelbar ausdrücken.

Ich meine damit Frauen, die ihren brennenden Desire nach mehr, nach Penetration und Liebe nicht verdammen und beschämen.

 

Ich meine damit Frauen, die Männer nicht führen müssen, aus Angst nicht zu bekommen was sie wollen, sondern solche die durch jahrelanger Solopraxis lernen orgastische Liebe zu verkörpern.

 

Frauen, die von der ersten Sekunde an, wenn sie ihm begegnen sich zumuten und ihr Liebeslicht strahlen lassen. Roh und authentisch, ohne dabei die Vergangenheit und Befürchtungen aus der Zukunft mitzuschleppen.

 

Die meiste Zeit meines Lebens war ich in meinen Beziehungs - Traumas blockiert. Diese zeigen sich vor allem, wenn wir tief lieben und uns jemanden vollkommen und ganz hingeben. Da öffnen sich alte Themen aus der Kindheit.

 

Ich bin viele Jahre in die Therapie deswegen, denn wie viele von euch wissen, habe ich emotionalen Missbrauch, der Verlust eines Geschwisters und Gewalt erlebt, so sind Liebe und Beziehungen, für mich mit grosser Angst verbunden.

 

Ich wusste, dass ich es satt hatte, andere Menschen von mir wegzustossen und durch meine ungefühlten Wut zu bestrafen und mich und alle um mich herum zu verletzen.

 

Viele Jahre war ich tief mit mir unterwegs.

 

Ich teile das mit dir, weil ich es wichtig finde, dass du weisst woher ich kommen und was es braucht, um die orgastische Liebe zu leben.

 

Aber meine Freude und Mut die ich heute spüre und lebe, sollen dich inspirieren, auch wieder an die Liebe zu glauben und die innere Anbindung an deinen Wert wieder zu finden.

 

Momente in denen ich Angst habe alles zu verlieren oder nicht ernst genommen zu werden, weiss ich, dass ich vor allem mich selbst verloren haben.

 

Dann entscheide ich mich mich selbst zu lieben, mich zu spüren und mich mit meinem kosmischen Lover zu verbinden.

 

Mein Mut kommt, von meiner eigenen Solopraxis in der ich meine sexuelle Energie fliessen lasse, mich bedingungslos der Penetration des kosmischen Lovers hingebe und liebevolle Worte zu mir spreche.

 

Ich weiss, dass Liebesgöttinnen es in einer modernen Welt nicht einfach haben, weil...

 

  1. sie gelernt haben dem Maskulinen respektlos zu begegnen, anstatt ihre rohen Lust nach ihm zu fühlen. Emanzipation regiert die Welt. Im Business ist gut und Recht. Im privaten ist es der Tod, jeglicher Liebe und Leidenschaft.

So für dich, als starke und lustvolle Frauen ist es wichtig, dass du dich darin übst in meinem Online Retreat ORAGSMIC LOVE deinen unmittelbaren Ausdruck zu finden und auszudrücken, von der Wahrheit die gerade in dir lebt.

 

Wie alle haben fühlende Körper und ich glaube daran, dass es für einen Mann nichts Schöners gibt, als uns in einem offenen und verletzlichen und hingebungsvollen Zustand zu sehen.

 

Leider leben wir in einer Welt in der Desire, Lust und Sehnsucht in eine Schublade der Schwäche, der schmutzig seins oder "es gehört sich nicht" reingesteckt. Aber stell dir einmal vor, wie es wäre, wenn alle Menschen ihr Desire und ihre Sehnsucht auf einmal löschen würden.... was das für eine kahle Welt wäre.

 

Aber es gibt keinen Grund, deine Sehnsucht nach mehr, nach ihm und deiner grossen Hunger nach Penetration zu unterdrücken.

 

Egal wie modern wir werden, die Sehnsucht des femininen Herzens wird nie versiegen.

 

Ich nenne das die orgastische Liebe. Sie ist das Feuer welches im Schoss der Frauen lebt, ein Orakle der Weisheit und heilenden Liebe.

 

Der Schlüssel aus diesem Orakle der Liebe in Schoss einer Frau zu leben ist...

 

  • konstant zu wissen, dass du Liebeslicht bist und ja mehr du deine Schatten integriert und Alchemiearbeit tust, desto mehr ist der verletzliche und offen Zustand der orgastische Lieben deine Lebensstil, in allem was du tust.

 

Du wirst zum wandelnden Brunnen der Glückseligkeit.

 

 

Und das, ist eine einfache Übung, die du für dich gleich anwenden kannst (darauf gehen wir in Orgasmic Love näher ein):

 

Vertraue dem Zentrum deines Schosses, als Kompass für deine Entscheidungen, als Messgerät für alles.

Vergib und lass dich vom göttlichen Lover vollkommen penetrieren, lass dich weit aufmachen und werde weich und responsiv.

 

Fokussiere dich auf dieses Feuer, mache es dir zur Praxis es zu schüren und achte darauf, dass es nicht erlischt. Bete es an, tanze für das Feuer deiner Lust und lass es nicht kleiner werden, für nicht und niemanden.

 

Lass die Wellen die dein Schossfeuer aussendet, deinen Partner und deine Kinder berühren, so dass sie mit dir in Resonanz gehen.

 

 

Erlaube es deiner Realität sich deiner Schwingung anzupassen. Liebe, feiere, umarme alles was ist und sein trotzdem eine 10 in deinem Ausdruck vom Liebeslicht.

 

Und es reicht dein Herzklopfen, deine warmen Hände, dein entspannte Bauch um zu wissen, ob du eine Liebesgöttin bist.

 

Alles was du in deinem Partner siehst ein direkter Spiegel für das was du unbewusst in dir wirklich galubst.

 

 

So hör auf damit, dich zu optimieren, zu vergleichen und immer härter zu werden und öffne dich für das WISSEN, DASS DEIN WICHTIGSTER LOVER, DER KOSMISCHE LOVER IST.

 

Verkörpere diese Liebesbeziehung in allem was du machst.

 

 

 

 

Meine stärksten Momente im Leben, mein Strahlen, welches du hier auf meinen Bildern siehst, sind Folgen meiner inneren Befreiung und Solopraxis die ich täglich tue.

 

 

Gehst du damit in Resonanz? Welche Blockaden in deinen Beziehungen kennst du von dir selbst? Und welche tiefen Momente in deinem Leben, haben dir einen grossen Schub nach vorne gegeben?

 

Schreibe dich für ORGASMIC LOVE- ein 6 - wöchiges Online Retreat für Frauen, Liebe spüren und orgastisch Sein no matter what, hier ein und begeben dich in die Magie der Liebe.