Grenzen

  1. Warum willst du Sex? Was gibt es dir?
  2. Was denkst du, wie wichtig ist es als Frau Sexualität vollkommen anzunehmen?
  3. Wann ist deine No -go Zeit? Wann kostet dir Begegnung und Sex eher Kraft und nervt dich (Tageszeiten, Zyklusphasen, Situationen…)
  4. Nenne 3 Dinge/Eigenschaften die du in einem Lover suchst und du dir von ihm wünschst.
  5. Signale: Welche Signale sendest du, wenn du Lust hast auf Sex? Nenne hier verbale und physische Zeichen, die du gibst. Kennt dein Partner deine Signale?
  6. Was finde ich an mir erotisch, schön und besonders?
  7. Wann verspüre ich spontan Lust? Welche Stimmung und welcher Grundvoraussetzungen brauchst du, um Lust zu empfinden?
  8. Über welchen deiner Sinne bist du am empfänglichsten?

    □ Sehen

    □ Hören

    □ Schmecken

    □ Tasten

    □ Riechen

  9. Beschreibe hier einen der angenehmsten, sinnlichen Momente die du je erlebt hast:
  10. Wie liebst du es verführt zu werden?

□ Verbal

□ Kinästethisch

□ Auditiv

□ Spielerisch

 

11. Was möchtest du beim Sex erleben, fühlen?  

□ Zärtlichkeit, □ auf einander eingehen, □ Dominanz, □ Aggression, □ Geben und Nehmen,    □ Verführung, □ Hingabe, □ Genommen werden, □ Spirituelle Verbundenheit,                         □ Seelenberührung,  Unterwerfung, □ Freiheit, □ Wildheit, □ Zweisamkeit, □ Intensität, □ Nähe, □ Abenteuer, □ Leidenschaft, …. Was noch _______________, ____________, _______________...

 

12. Im Alltag braucht es ein Dessert – Programm. Das sind Momente in denen du und dein Lover/Partner sofort zum Dessert übergeht. Nicht immer ist für ein langes Liebesspiel Zeit und Laune. Da braucht es klare Absprache, damit kein Stress entsteht. Mach dir Überlegungen dazu: Welche Worte und Berührungen, Sätze sind wie CODES für dich, die ein Signal setzen für ein Dessert Programm. Das kommt bei dir immer an, auch wenn es nicht auf Sex hinausläuft? Welche Berührungen, Worte und Aktivitäten sind meistens Ok? (Massage, Umarmungen, Küsse, Kuscheln, Komplimente...)

13. Was törnt dich an? Wie lebst du deine Leidenschaft am liebsten aus?

14. Was für eine Liebhaberin bist du? Beschreibe dich. Und wie merkt dein Partner deine EIGENART als Liebhaberin? Wie zeigst du dich?