Hier ist ein Programm, welches dir Schritt für Schritt dabei hilft, die Liebe auszustrahlen, die du wirklich bist, um den Gegenpol in deinem Partner zu entfachen!


EXPRESSION OF LOVE

10 Teachings zu deinem authentische Ausdruck von Liebe und Leidenschaft

"Laura, du warst mit deiner Präsenz und deiner Arbeit enorm wichtig, hilfreich und stärkend für mich. Es war ein mix aus dir, wie du präsent bist, wie und was du tust. Das Thema Sexualität ist bzw. war für mich enorm triggernd , zu meiner Lust zu stehen, überhaupt im Körper zu sein, mich zu fühlen und ich mache jeden Tag Körperarbeit, deine Impulse. Deine Entschlossenheit und dein klarer Fokus war für mich enorm stärkend, immer mehr zu mir zu stehen. Ich bin so happy, denn ich habe eine mega Transformation gemacht und jetzt ist es möglich, dass ich alles da sein lassen kann und es fängt jetzt an, mich zu spüren, die ich wirklich bin. Das heißt, ich bin momentan neugierig auf mich." ANONYM

 

 

"Ich starte mal wieder morgens mit einer Aufzeichnung von einer Session und das ist Wahnsinn, wie anders ich dadurch im Tag bin, irgendwie viel klarer." ANONYM

 

 

"Dank der Räume, die Du schaffst, kommt richtig viel Fahrt in mein Liebesleben. Ich habe bis jetzt alle mit meinem Verstand weggestossen und verstehe durch diesen Workshop, dass meine Wahrheit und Präsenz fundamental sind für eine gesunde Beziehung." ANONYM

 

die Herausforderungen der modernen liebe...

  • Wir sind täglich mehr im Kopf, als in unserem Körper und somit von unseren Gefühlen und Empfindungen getrennt
  • Wir haben nicht gelernt auf unseren Körper zu achten und auf die Signale, die er uns gibt und übergehen uns in der Sexualität, im Dating und in der Liebe
  • Auch wenn unser Körper Alarm schlägt verlieren wir uns in Fantasien und wiederholen schmerzhafte Beziehungsmuster
  • Wie will ich Glück für mich persönlich definieren und nach welchen Standards will ich leben? 
  • Unsere Eltern musst sich noch nicht mit Fragen nach dem Sinn, den Wert und der Qualität einer Liebesbeziehung auseinandersetzen. Die Religion, dir Kultur selbst hat vieles Vorgeben und bestimmt. Jetzt sind wir frei, doch wie entsteht in uns ein stimmiges Bild der Liebe?
  • Wer oder was gibt uns Halt oder Orientierung im Zeitalter der Freiheit und Unabhängigkeit?
  • Wie kann ich ganz Frau sein, wenn ich keine bis wenig Vorbilder dafür habe? Was bedeutet Weiblichkeit für mich ganz persönlich?

 

  • Ich sehe wie sich Frauen bemühen aus den Mustern ihrer Mütter auszusteigen und ihrem Leben als Frau, vielleicht Mutter und/oder Businesswoman einen Sinn zugeben und sich neu zu finden in der modernen Beziehungswelt von heute.
  • Ich sehe wie sich Frauen bemühen ganz sich selbst zu sein, selbstbestimmt und kraftvoll.
  • Ich sehe wie sich für sich selbst beginnen zu interessieren, zeigen sich auf Sozial Media und bekommen mehr und mehr ein Gefühl für ihr sein jenseits des Tribes/Ursprungsfamilie

Du hast schon vieles für deine persönliche Weiterbildung gamacht, doch in in intiemn Beziehungen wird es schwierig, nicht wahr?

Mein Name ist Laura Balmer und ich habe meine Beziehungs - Kompetenz nun über 6 Jahre lang geschult.

 

In meinen früheren beruflichen und privaten Beziehungen

  • geriet ich schnell in Co - Abhängigkeit
  • passte mich anderen Menschen an
  • setze forsche Grenzen
  • wusste ich nicht, wie ich mit meiner sexuellen Ausstrahlung umgehen soll
  • hatte ich keine Standards, die mich beim Daten halfen passende Partner zu finden

 

Fehlendes Wissen und meine Prägung lösten aus, dass

  • ich an mir zweifelte
  • den Glauben an die Liebe nicht wirklich spüren konnte
  • nicht ausstrahlte was ich sagte was ich wollte, in mir war eine Kluft zwischen meinen Wünschen und meiner Energie die ich ausstrahlte

 

Heute lebe und lehre ich die Kunst er Intimität und des orgastische Sein beruflich, wie privat. Beziehungskompetenz zu entwickeln ist heutzutage fundamental geworden, m ein sinnhaftes und erfülltes Leben führen zu können.

 

Heute teile ich mit dir, die fundamnetalen schritte zur erfüllten liebe und deinem authentischen ausdruck mit dir!

stell dir vor...

  • Wie du durch deinen weichen und empfänglichen Körper ganz natürlich die faszinierende Maskulinität deines Partners hervorlockst. Du brauchst ihm nicht mehr nachzujagen und die ganze Beziehungsarbeit zu tun

  • Wie du mehr in deinem Körper zu Hause bist und so schneller spüren kannst, welcher Partner gut zu dir passt und dich für einen stimmigen öffnen kannst

  • Wie du sofort als Liebesgöttin erkannt und geschätzt wirst, weil ein reifer maskuliner Mann spüren kannst, dass du empfänglich und einfach zu lieben bist

  • Wie du endlich empfangen kannst, was sich für dich richtig anfühlt: Liebe, Aufmerksamkeit , Verbundenheit und Leidenschaft

 


und das alles, weil du dich wagst den ausdruck von liebe zu sein!

mit diesem worksop wirst DU lernen wie du...

FOLGENDES WIRST DU LERNEN, WENN DU JA SAGST EINE TIEF LIEBENDE UND BEWUSSTE FRAU ZU SEIN...

VOM KOPF IN DEN KÖRPER

 

Wie du in deinem Körper zentriert sein kannst, um für deinen Traumpartner spürbar zu sein.

 

DIE VISION DER LIEBE SPÜREN UND ENERGETISCH HALTEN KÖNNEN

 

Wie du durch Bewusstseinsarbeit, die Vision der Liebe in Anbindung mit deinem Körper bringen kannst.

DIE DREI SÄULEN DER ORGASTISCHEN LIEBE

 

Wie du durch deinen unmittelbaren und authentischen Ausdruck Liebe und Verbundenheit kreieren kannst.


DIE KLUFT ZWISCHEN DEM WAS DU WILLST UND WIRKLICH GLAUBST SCHLIESSEN

 

Wie du erkennen kannst, ob du energetisch auf deine Wünsche wirklich abgestimmt bist.

 

EIN STARK ENTWICKELTER MASKULINER ASPEKT 

 

Wie du die typischen Fallen, die Frauen in Beziehungen machen durch einen stark entwickelten maskulinen Aspekt vermeiden kannst.

GEBEN AUS EINEM ORT DER FREUDE UND GROSSZÜGIGKEIT

 

Wie kannst du deine authentische Art in einer Beziehung so verschenken, damit du ganz aufblühen kannst und deine Beziehung dadurch stark und immer frisch bleibt?


Worte meiner Kundinnen...

 

"Die Kluft zwischen dem was ich wirklich glaube und tatsächlich lebe... da fällt es mir wie Schuppen von den Augen, warum das alles nicht da sein kann... weil ich es nicht verkörpere, aber mir wünsche und darauf warte, dass es hoffentlich vom Himmel fällt, weil ich es irgendwie manifestiere. Es tut so gut sich selbst auf die Schliche zu kommen und ehrlicher mit sich zu werden und dadurch auch aufmerksamer und wacher. Es in Handlung umzusetzen fühlt sich sehr fordernd an, weil ich genau spüre, was es bedeuten wird. Und ich jetzt schon "unbequemer" werde und Menschen darauf reagieren. Und ich weiß auch, dass es notwendig ist (und ich sowieso nicht anders kann), aber ich spüre auch diese Angst in mir "den Tribe" dadurch endgültig verlassen zu müssen. Und die ganzen verzweifelten Anpassungsstrategien ja den Sinn hatten, wenigstens irgendwie noch ein bisschen dazu zu gehören." ANONYM

 

 

"Stichwort Authentizität: ich gehe seit über 10 Jahren damit (in Bezug auf Schwingung) auch im beruflichen Kontext. Die meisten verstehen es als Konzept, statt als Qualität. Momentan erwähne ich den Begriff nicht, weil er so inflationär missbraucht wird. Ein Teil in mir war resigniert und durch dich - dein Verkörpern- und was ich dank deiner Videos in der Challenge an tieferen Einblick in Deins erlebe, kann ich meine Liebe zur Authentizität wieder bejahen. Das ist gerade unbeschreiblich wertvoll für mich." ANONYM

 

"Je konkreter ich werde, desto klarer spüre ich, wenn es nicht stimmig ist. Mir fällt es wahnsinnig schwer in die Handlung zu kommen, bin da eher noch in der therapeutischen Stufe, aber spüre immer heftiger wie meine ganze Energie runtergeht und ich total innerlich unzufrieden werde, wenn ich meine Wahrheit nicht ausspreche, es erst "danach" richtig spüre und es dann zu spät ist direkt zu handeln." ANONYM

 

 

"Ich will mich auf diesen für mich neuen Weg einlassen und dabei so sehr mit mir verbunden sein, dass ich aus meiner Integrität heraus handeln kann und gut auf mich achte. Ich bleibe wach für meine Muster und ich habe Männer an meiner Seite, die bleiben, die halten, die kommunizieren und mich auf meinem Weg zu mir selbst durch ihre Präsenz und unsere Bindung unterstützen. Und ich will es schaffen direkt zu kommunizieren, wenn sich etwas für mich unstimmig oder verunsichernd/triggernd anfühlt und da endlich aus meinem Muster aussteigen." ANONYM