orgasmic meditation Training

 

Orgasmic Meditation (OM) ist eine partnerschaftliche Bewusstseinspraxis, während der Übung, streichelt ein Partner die Klitoris für 15 Minuten sehr leicht. Es geht um eine gemeinsame Erfahrung von tiefem Zuhören/Empfinden im eigenen Körper und zum Partner. So wie Meditation dein Bewusstsein erweckt, so bringt dir OM Bewusstsein in deiner sexuellen Erfahrung.  Was Meditation für den Geist ist, ist die Orgasmic Meditation für den Körper. Durch dieses Bewusstsein können große Veränderungen in deinem persönlichen Leben und deinen Beziehungen geschehen, nicht nur in deinem Sexleben, sondern in allen Lebensbereichen!

 

Es gibt einen wichtigen Unterschied zwischen Höhepunkt und dem orgastischen Zustand. Der Höhepunkt ist eine sekundenlange, körperliche Erfahrung. Orgasmus wie er bei Orgasmic Meditation verstanden wird, ist ein kreieren und erhalten eines orgastischen Lebensgefühls.

 

Wenn dieser Zustand bewusst genutzt wird, kann uns der orgastische Zustand auf allen Ebenen bereichern.

 

Die Wissenschaft und die Praxis sind sich einig – Orgastisches Sein kann Menschen

 

Empathie

Verbindung

Großzügigkeit

 

näher bringen. Ein orgasstisches Lebensgefühl vergrößert, intensiviert und belebt alltägliche Erfahrungen, dadurch, dass wir unsere wahre Natur enthüllen. Das hat erstaunlichen Einfluss auf unsere Gesundheit, unser Glücksgefühl und unsere Beziehungen. Die Sexuelle Kraft ist die stärkste Quelle für mehr Lebendigkeit, Kreativität, Power und Gesundheit. Om hat viel Vorteile: 

 

  • Gesteigerte Libido, mehr Lust auf Sex
  • Erhöhte sexuelle Befriedigung.
  • Erhöhte Fähigkeit zu fühlen und Verlangen zu spüren.
  • Mehr Energie.
  • Ausgedehntere sexuelle Lust beim Geschlechtsverkehr.
  • Größeres Vertrauen in deinen Körper
  • Erreichen höherer Konzentration und Aufmerksamkeit.
  • Wirkt chronischer Unzufriedenheit entgegen.
  • Reduziert Stress und Reizbarkeit.
  • Mehr Intimität mit Ihrem Partner
  • Du kommunizierst besser
  • Paare fühlen sich mehr verbunden
  • du bist besser in der Lage dich in deinen Partner einzufühlen 

Unser Ego ist es, der uns leise zuflüstert: "Du darfst nicht alles haben", "du bist nicht gut genug". Nein, du bist nicht zu sensitiv, zu alt oder zu kompliziert, um dein Verlangen gestillt zu bekommen. Deine Lust und dein 'Orgasm' sind das Gegenmittel für dein innerer Kritiker. Warum? Die Antwort klingt sehr technisch und physisch: es geht um deine Klitoris. 8000 Nervenenden die dir Lust und Genuss verschaffen und durch Ausschüttung von Endorphinen, Oxytozin, Serotonin und Dopamin das "sich schlecht fühlen" Hormon Cortisol senken. Therapien und Selbsthilfe sind wichtig, doch sie ändern deine "Körperchemie" nicht. Scham und Angst werden kleiner, wenn die Stimme deiner Lust deutlicher wird.

 

Orgasmic Meditation Training ist für euch/dich

Paare

  • Wenn euer Sexleben gut ist, ihr aber schon lange nicht mehr dieses Gefühl von "Wow" hattet
  • Wenn ihr euch von eurer eigenen sexuellen Kraft abgeschnitten fühlt und die Verbindung zueinender fehlt
  • wenn ihr das Gefühl habt, dass da noch mehr drin liegt
  • Ihr eigentlich wisst was ihr wollt, aber den Weg dorthin nicht kennt     
  • Wenn Verletzungen, Nähe erschweren

Einzelpersonen

  • Wenn ihr euch blockiert fühlt und mehr fühlen wollt
  • Wenn du dich als Frau in eine fliessende und empfangende Haltung hinein entspannen willst
  • Wenn du erfahren willst wer du wirklich bist
  • Wenn du als Frau deine Sexuelle Kraft anerkennen und ehren willst
  • Wenn du als Mann erfahren möchtest, wie du Nähe erschaffen kannst und auf die weibliche Energie am besten eingehen kannst

 

Einführung in die OM - Praxis

Paare

Paare:

 3 Sessions OM Training Fr. 700.- 

Singles

 Single:
3 Sessions OM Training Fr. 455.-


 

Lerne gemeinsam mit deinem Partner oder für dich allein die Om Praxis in ihrer Tiefe kennen. Schritt für Schritt begleite ich euch/dich durch den Aufbau des "NESTES" und vermittle euch/dir die wichtigsten Informationen für das regelmässige Praktizieren zu Hause.

 

3 Sessions OM Training

 

  1. Erste Session, ca. 90 Minuten: Einführung in die Om Praxis, Philosophie und der genauer Ablauf wird erklärt. Über Skype oder in meiner Praxis (Kleider bleiben an).
  2. Die zweite Session dient der Klärung aufkommender Fragen und Schwierigkeiten, Fragen nach Anpassung der Fingerbewegung, Finden des lustvollsten Spot, Austausch am Schluss: wie kommnizeire ich auf der Ebene der Wahrnemung, Wie können wir uns beide erden und entspannen u.s.w
  3. Die dritte Session dient der Vertiefung der Praxis und der einzelnen Element: Mann: du lernst wie du sie und ihre Lust wie ein Instrument spielen kannst, Frau: Du spürst immer genauer was du willst und wie du danach fragen kannst, Orgasmusspitze erkennen und Umgang damit, mehr orgastisches Sein

Lese hier die AGB


"Liebe Laura, seit ich bei dir Orgasmic Meditation gelernt habe und ich mich mehr auf meine zwischenmenschlichen Beziehungen achte, habe ich festgestellt, wie wichtig dass Grundbedürfnisse nach Sicherheit und Achtsamkeit sind. Ich will weiterhin darauf achten wie ich mehr Qualität in meine Begegnungen einfliessen lassen kann, in dem ich nicht nur meine Bedürfnisse in den Vordergrund stelle, sondern, dass ich mir mehr Zeit nehme mein Einfühlungsvermögen zu schulen und zu üben meine volle Konzentration auf mein Gegenüber zu richten." Anonym/CH

 

Was habe ich als Mann davon?

 

"Ich spüre meinen Körper besser. Ich kann mich besser auf meine Frau einlassen und spüren was sie will. Ich lerne was meine Frau braucht und wie ich sie besser fühlen kann. Ich kann meine Aufmerksamkeit und Wahrnehmung besser und vertiefter halten, Stolz und Dominanz sind weniger wichtig geworden. Ich verstehe das Weibliche besser, weiss wie ich es halten und bekräftigen kann. OM hat meinen Sex verbessert, fühle mich mehr im Flow und verstehe besser wie Verlangen und Verbundenheit miteinender verknüpft sind. Und das wichtigste für mich: Ich habe gelernt wie ich über Empfindungen und Gefühle so sprechen kann, dass es Verbundenheit und nicht Trennung schafft. Fazit: Ich praktiziere OM für meine eigene Freude und meine Frau freut sich auch darüber." O. /Norwegen