Transformations - Coaching

 

Wir können wunderbare Kinder haben, interessante Berufe und Projekte, einen trainierten Körper, finanzielle Fülle, Selbstsicherheit, geistige Stärke und doch, ohne jemanden mit dem wir das alles teilen können, fehlt es unserem Leben an Bedeutung und Tiefe.

 

Die Liebe und Leidenschaft die du dir wünscht geschehen nicht einfach so, doch du wirst die Kraft finden müssen, die Liebe und Leidenschaft deines Leben zu kreieren und zu entwickeln.

 

Es gibt Kompetenzen und Disziplinen der Liebe und Leidenschaft, die gelernt, praktiziert und verinnerlicht werden müssen.

 

Single?

 

Meine Arbeit ist nicht nur darauf ausgerichtet Beziehungen zu stärken und zu vertiefen. Sie hilft dir auch die Vision deiner idealen Beziehung zu kreieren und dich darauf vorzubereiten, in dem du selbstbewusster wirst, deine Kommunikation schulst, dir deiner Gefühle und Muster klar wirst und Bewusstsein entwickelst. So kannst Beziehungsfallen vermeiden und wichtige Schritte in Richtung Erfüllung einleiten.

 

Alles ist Beziehung. Die Kompetenzen und Disziplinen die du hier lernst bereichern auch andere Lebensbereiche wie Kindererziehung, Umgang in der Geschäftswelt, in deinem Team mit deinen Kunden und Freunden. 

 

Das erste was du wissen musst, wenn du erfüllende Liebe und Leidenschaft leben willst ist, das die Arbeit bei DIR beginnt. Du musst dein Ängste überwinden, dir bewusster sein wer du in deiner Essenz bist und die Kompetenzen und Disziplinen erfüllenden Liebe und Leidenschaft beherrschen.

 

Wenn du deine Werte kennst, mehr Qualität willst und mehr von dir erwartest, wirst du auf natürliche Art und Weise auch das Beste in deinen Mitmenschen hervorholen.

 

  1. Als erstes wird dir bewusst was in deinen Beziehungen funktioniert und was nicht
  2. Auf einer zweiten Stufe kannst du fühlen wie es ist, wenn du in alte Muster zurückfällst und du spürst auch den Schmerz und den hohen Preis den du zahlst, wenn du dich darin verlierst und du fühlst, dass eine Veränderung geschehen muss.
  3. Als drittes bist du dir der Muster bewusst, du fühlst dessen Auswirkung und du weisst, dass du die erwünschte Veränderung nur durch konstantes und verbindliches Üben der Disziplinen und Kompetenzen erreichst.

Im Transformation Coaching begleite ich meine Kunden und Kundinnen in intensiven Sessions darin, Schicht um Schicht an Verkrustung abzulegen und ihre Herausforderungen an der WURZEL zu lösen.

Was ich für dich will ist, dass es mühelos wird und deine Themen an dessen Ursprung gelöst sind. Du lässt dich ein. Nimmst wahr und weist wie sich ein schönes Leben anfühlt. Und du lebst es!

In einem Beratungsgespräch kannst du eine Kostprobe meiner Arbeit erleben, wenn du möchtest und frei entscheiden, ob du an der Wurzel frei werden willst.
 

  • Gemeinsam erarbeiten wir eine klare Vision
  • Du erkennst wir welche negativen Glaubensmuster dich belasten
  • Du lernst Tools und Fähigkeiten die dich deinem Ziel näher bringen
  • Du bringst die Bereitschaft mit Erlerntes in deinem Alltag umzusetzen

 

Transformations Coaching ist nicht für dich geeignet, wenn

  • du noch nie Persönlichkeitsentwicklung gemacht hast
  • du Angst hast vor Sex
  • stark traumatisiert bist und noch keine Therapie gemacht hast
  • Angst hast vor Power hast
  • Wenn alles bleiben muss wie es ist (Familie, Tagestruktur, Lifestyle
  • du keine Zeit hast für transformativen Aufgaben zwischen den Sessions
  • dein Prozess keine Priorität hat

Ich arbeite online über Zoom mit dir.

Die Mindestdauer unserer Zusammenarbeit sind 6 Monate.

 

 

Die 24 Stunden/7 Tage Präsents meinerseits, wird dir Gewissheit geben auch in schwierigen Momenten nicht alleine zu sein und dich enorm weiterbringen, weil du gespiegelt wirst.

 

Energetische Arbeit bringt Tiefe und Klärung auf der Ebene deines Nervensystems und ermöglicht dir festsitzende Ängste oder Muster ganzheitlich zu lösen.

 


Wie ich arbeite

 

Ich arbeite tief, heilsam und transformativ. Es braucht deine Bereitschaft dich einzulassen, neu Sichtweisen einzunehmen und dich von mir führen zu lassen. 

  • Ich bin nicht dazu da, deine Ängste zu bestärken, sondern dir Wege zu zeigen zurück in deine Grösse
  • Ich werde dir deine Fallen und Schutzmechanismen spiegeln,es wird unangenehm und intensiv werden für dich
  • Ich bin dafür da, dir zu helfen die innere Erlaubnis GANZ dich selber zu sein, zu leben
  • Ich bin weder dein Guru, noch Retter oder Motivator. Ich zeige die Wege, du gehst den Weg
  • Erkenntnisse sind nicht immer einfach. Ich bin bei dir und halte den Raum, wenn du erkennst, wo und wie du dich selber sabotierst
  • Ich sehe dein GRÖSSE!
  • Du investierst in deinen Traum, nicht in mich! Je mehr Verbindlichkeit und Hingabe du für dein Ziel aufbringst, desto freier wirst du
  • Ich werde dich nicht puschen. Ich lasse dich in deinem Tempo gehen
  • Ich werde unangenehme Fragen stellen
  • Ich diene deiner Grösse, ich will dir nicht gefallen
  • Ich werde dich einladen langsamer und achtsamer zu werden
  • Jeder noch so kleine Schritt gilt es zu feiern und mit stolz zu anerkennen
  • Ich lade dich eine Zweifel in bekräftigende Fragen umzuwandeln

Wenn du deine Antworten eingereicht hast und sie von mir angenommen wird, werde ich dir eine E Mail mit einer Einladung zu einem Gespräch zukommen lassen, ca. 30 Minuten, um allfällige Fragen zu beantworten und um zu erfahren, ob dieses Programm das richtige ist für dich. Wenn es zu einer Zusammenarbeit kommt wird am Schluss des Gespräches die Anmeldung gemeinsam durchgeführt und abgeschlossen.


Anmeldung

Wenn du deine Antworten eingereicht hast und sie von mir angenommen wird, werde ich dir eine E Mail mit einer Einladung zu einem Gespräch zukommen lassen, ca. 30 Minuten, um allfällige Fragen zu beantworten und um zu erfahren, ob dieses Programm das richtige ist für dich. Wenn es zu einer Zusammenarbeit kommt wird am Schluss des Gespräches die Anmeldung gemeinsam durchgeführt und abgeschlossen.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Stimmen

Seit mehreren Jahren startete ich immer wieder Versuche um meine „blinden Flecken“ zu erhaschen –  zu ergreifen und begreifen, was es mit ihnen auf sich hat. Irgendwie kam ich immer wieder vom Weg zu meinem Wesenskern ab. Die alten Glaubenssätze holten mich ein und ich versuchte weiterhin stark und mit eingezogenem Kopf meinen Weg zu gehen. Ich habe die Augen verschlossen, wo der Schmerz zu gross war, ja ich habe geradezu mehrere Jahre meiner Jugend schlicht vergessen… zugedeckt mit Dunkelheit und nicht erinnern können/wollen.

Erst als mein, mit immensem Kraft- und Identitätsverlust“ aufrecht erhaltenes Familienidyll zerbrach wusste ich, es musste sich etwas ändern. Dies war meine Chance – dieses bisherige Leben konnte nicht alles gewesen sein…

 


In der damals laufenden Ausbildung kam ich mit meiner inneren angestauten Wut, meinem Frust, meiner Orientierungslosigkeit, die daraus resultierende schwindende Hoffnung auf ein liebevolles und mir entsprechenden Leben in Berührung. Es sprengte bereits die Sichtweise meines  Daseins in diesem Leben. Schmerz brach aus mir hervor und eine unendliche Trauer, die ich nicht auflösen konnte. 

 

In dieser Zeit stiess ich auf Facebook auf die Seite von Laura Balmer. Fasziniert und doch unsicher meldete ich mich für die News an und bekam die Einträge zu lesen. Immer wieder zog diese Seite meine Aufmerksamkeit auf sich. Ich meldete mich für ein persönliches Gespräch bei Laura an.

Bääm sage ich nur. Es war ein orgastisches Erlebnis vor Laura zu sitzen. Diese Begegnung erschütterte mein Innerstes so tief, dass ich mich „Hals über Kopf“ und ohne finanziellen Rückhalt, für eine längere Zeit persönlich begleiteter Coachings bei Laura anmeldete.  

Die Coachings habe ich allesamt als authentisch und sehr tiefgehend, sehr klar und immer mit der liebevollen Art und Sichtweise auf den Mensch im Fokus erlebt. Für mich immens wichtig, dass Laura den Raum für mich hielt, immer da war und sie mich gleichzeitig nicht vom Haken liess. Ich durfte mich mit meiner Dunkelheit verbinden. Ich konnte all diese Trauer ausfindig machen und anschauen, annehmen und Teile loslassen. Ich bin auf meine Essenz gestossen – Türen und Fenster geöffnet und mich selber liebevoll umarmen gelernt.

Die Intimität meines persönlichen Raums ist für mich heilig und ein wichtiger Bestandteil in meinem Leben geworden. Ich übe mich in Klar- und Besonnenheit, dem verlangsamen meines Rhythmus und der Achtsamkeit mir und meinen Mitmenschen gegenüber. Ich fühle mich erfüllt vom Leben – vom Sein und ich sehe mich heute liebevoll angenommen in meinem selber kreierten Lebensraum. Immer mit der Möglichkeit zu wachsen, noch näher zu mir aufzurücken, mich auszudrücken und in der Öffentlichkeit zu zeigen. Ja ich bin kraftvoller geworden und ich weiss, alles Ist und darf Sein. Jeder Schatten und jedes Licht gehören zusammen. Ich fühle mich erstmals Willkommen als Frau in diesem Erdenleben. Dieses bejahende Gefühl zu meiner Weiblichkeit, meinem Schoss und meiner Essenz ist einfach unbeschreiblich und voller Power.

Ich bin mit meinen eigenen Fussabdrücken www.sambucuslebenskraft.ch selbständig und innerlich wachsend unterwegs. Ich biete lösungsorientierte Begleitung auf deinem individuellen Lebensweg mit verschiedenen Instrumenten (z.B. Focusing, Coaching, Bewegung, Meditation und unterstützenden manuellen Therapien) und meinem reich an Lebenserfahrung gefüllten Rucksack an.

 

Ich kann nur sagen, traue dich auf deinem persönlichen Weg tief einzutauchen und zu Sein. Alles ist möglich und es lässt dich gross werden und das Leben empfängt dich von Herzen.


Heute wenn ich zurück schaue, lese was am Anfang, als ich mich auf den Weg machte, war, kann ich manches nicht mehr verstehen, es hat keiner Verbindung mehr mit mir…bin befreit.

Vor einem dreiviertel Jahr habe ich mich auf die Suche gemacht, jemanden zu finden der mir hilft meine „blinden Flecken“ zu sehen, die mich an einem glücklichen, orgastischen, Leben in Fülle hindern. Der Leidensdruck war immens, die Angst, die Wut und Verzweiflung groß. …“Ich sah mich agieren, ich sah mich den Karren in höchster Geschwindigkeit, bewusst vor den Baum fahren…“ dieses Gefühl war für mich so schrecklich.

In Laura Balmer fand ich eine großartige authentische Frau, die weiß was sie tut. Auf Grund ihrer eigenen, ganz persönlichen Erfahrungen und ihrer jahrelangen eigenen Persönlichkeitsbildung und Entwicklung, kann sie die Menschen, die sich an sie wenden, kompetent und mit all Ihrer  so kraftvollen Gefühlswelt  und Liebe durch den Prozess leiten.


Ich bin sehr dankbar diesen Weg mit Ihr gemacht zu haben, ich habe so viel Neues und Kraftvolles in meinem Leben manifestiert, Vieles losgelassen, Essentielles transformiert.

Vor allem haben wir gemeinsam, einen Weg beschritten, dass ich mich jetzt „richtig, Richtig“ fühlen kann.

Ich darf es nun zu tiefst empfinden, dass mein Sein richtig ist! Ich kann es nun zu tiefst fühlen, dass ICH so sein darf und dass dies von jeher so bestimmt ist. Mein Sein ist das, was im Hier und Jetzt gebraucht und gewollt ist; Herausforderung, Erleben, Liebe.

Meine heilige innere Hure zog ein, sie baute einen Palast, den sie von nun an konstant gestaltet und kreiert, variiert vergrößert. Eine Madame Wertlos, die mein Sein bestimmte und im Hintergrund die Fäden zog, musste meine heiligen Hallen verlassen. Der Prozess erschien mir oft so steinig, hart und manchmal ausweglos.

 

Mein Name ist Laura S. Cugat Schoch (47 Jahre alt), seit sechs Jahren arbeite ich als Coach. In den letzten Jahren habe ich mich konsequent, stetig in meiner persönlichen Entwicklung, auf unterschiedliche Weise gefördert, sowie diverse sehr spannende fachliche Kompetenzen erlangt. Dieser Schritt, das Coaching bei Laura Balmer, war aber für mich der essentiellste und einschneidenste, denn mein Tun war gehemmt.

 

Nun spüre ich meine Kraft, meine Femininität, ich erlaube mir mein vielfältiges Sein, stehe zu meinen Wünschen. Wir alle, die wir in den menschlichen sozialen Bereichen tätig sind, tun dies oft, weil wir eine ausgeprägte Empathie vorweisen, doch können wir nicht aufrichtig in unserem TUN sein, solange wir uns selbst nicht heilen. Der Heilungsprozess ist das Kraftvollste und Schönste was es gibt….es ermutigt mich in meiner Arbeit, in dem Aufbau meines neuen Business und in meiner persönlichen Lebensaufgabe. NUN ALLES EINS…da gibt es keine Trennung mehr. Leben eben…