Blog - Intimität & Paare

themen

Nichts ist selbstverständlich

 Nichts ist selbstverständlich.

 

In meiner Auszeit in Spanien, hatte ich viel Zeit mich zu besinnen.

Der erste Moment, wenn die Wellen meine Füsse berühren, das Rauschen des Meeres und der Anblick der Weite, die mich staunen liessen.

 

Freude und Dankbarkeit öffneten mein Herz.

 

Ich fragte mich dann, wie lange diese Freude anhält, wenn ich diese Herrlichkeit immer wieder bewusst wahrneme.

Nach ein paar Tagen gewöhnte ich mich daran und durch Achtsamkeit, stellte sich diese Freude immer wieder ein.

 

mehr lesen

Emotionalität versus unmittelbarer Ausdruck echter Gefühle

Emotionalität versus unmittelbarer Ausdruck echter Gefühle

Frauen, die das Feminine als Hauptessenz verkörpern, sind das Zuhause der Gefühle, der Verletzlichkeit und Empfänglichkeit.

Mit ihrer Sensitivität, ist sie das Feuer in der Beziehung. Der Magnet der alles Starre/Unbewusste ins Bewusstsein bringt.

mehr lesen

Verletzlichkeit vertieft deine Beziehungen

Die unreife Form von Gefühle, hat mich schon immer nervös gemacht. Selbstmitleid, Jammern, Klagen, Hilflosigkeit

und Opfer, lösten in mir den Zwang aus zur Verfügung stehen zu müssen und zu retten.

mehr lesen

Liebe ist kein Gefühl. Liebe ist Power.

"Es kann keine Liebe geben, wenn man nicht in der eigenen Kraft bleibt. Heute, der Tag der Liebe, ist die ideale Chance, ganz dich selbst zu sein. Charisma und Stil, Intelligenz und Gespür. Sinnlichkeit, Rezeptivität und Klarheit. Kurz gesagt, ein Gleichgewicht zwischen Athene und Aphrodite."

mehr lesen

Wie du negative Gefühle in Intimität umwandeln kannst/Arbeitsblatt

 

Wie können wir verbunden bleiben, wenn wir uns zutiefst ärgern? Wie können wir anstatt den anderen zu verletzen, den Ärger fühlen und in Intimität umwandeln.

 

"Wie gerne hätte ich dieses Wissen früher gehabt. Wie oft, prasselte meine Wut und meine Angst UNGEFILTERT auf meine Mitmenschen. Ich wollte das nicht, ich wusste einfach nicht wie anders. Wichtig war für mich, meine innere Heilung anzugehen, denn sie Wut und Angst stammen ja nicht nur aus der aktuellen Situation."

 

Unterdrückte Gefühle verhindern Intimität. Sie stellen sich wie eine unsichtbare Wand zwischen uns und anderen Menschen. Je weniger wir sie geheilt haben, je reaktiver und verurteilend wir in die Welt rausschauen, desto mehr verhindern wir Intimität und bereichernde Beziehungen. 

mehr lesen

Dein Partner ist ein Ehrengast

 

Vielleicht bist du unzufrieden, unerfüllt und du nervst dich über andere Menschen und deinen Partner. Wenn das so ist, dann denke daran, dass Menschen in deinem Leben Gäste sind und, dass es solche gibt, die dir nicht geben können was du dir wünschst.

 

 Und dann, nimmst du es persönlich. Du denkst, dass das nicht erfüllen deiner Wünsche oder die Unachtsamkeit, etwas mit dir zu tun hat. Hat es aber nicht. Es schmerzt nur, weil wir in unserer kleinen und engen ICH fixierten Sichtweise aus, auf das Leben, Menschen und uns selbst schauen. 

 

mehr lesen

Die Disziplin der Liebe - Zeige dich täglich intim, herzoffen und mit vollem Engagement

 

Erfahre hier wie die Disziplin der Liebe und Intimität - dich täglich verletzlich zu zeigen, dein Herz zu öffnen und mit vollem Engagement einzubringen - deine Beziehungen und deine sexuelle Erfüllung bereichern können.

 

Intimität beruht auf Wahrhaftigkeit. Das heisst dein GANZES ICH ist gefragt. Deine Schatten und deine Stärken. Im Video gebe ich dir Tipps, wie du Schattenarbeit verstehen kannst und wie du bereits jetzt mehr in Kontakt kommen kannst mit dir selbst.

 

Priorisieren persönliches Wachstum vor Sicherheit, das wird dir viel mehr Selbstsicherheit, Intensität und Erfüllung bringen.

 

mehr lesen

Sei präsent & geerdet

 

Wenn du ein Mensch bist mit eher maskuliner Energie:

Wie reagierst du in stressigen Zeiten und in unsicheren Zeiten? Wie gelingt es dir PRÄSENT UND GEERDET zu sein und zu bleiben?

 

Wie könntest du in solchen Zeiten mehr Präsenz entwickeln? Präsent und verlässlich zu sein sind unverzichtbare Eigenschaften, wenn es darum geht in einer Partnerschaft Vertrauen und Respekt zu kreieren oder wieder aufzubauen.

mehr lesen

VIDEO: Wie deine Gefühle dir Sicherheit und Klarheit schenken

 

Erfüllende Partnerschaft und Leidenschaft sind eine Kreation zweier Menschen die sich 100% verbindlich zeigen.

 

Dazu gehört dein wahres ICH. Was ist damit gemeint? Welches ICH? Wie weiss ich was mein wahres ICH ist?

 

Deine Gefühle geben dir einen Hinweis darauf, denn sie tragen Botschaften mit sich, die zeigen was dir wichtig ist und was für dich nicht passt.

 

Wie ich immer sage: Erfüllung, Intimität,Leidenschaft, liebe beginnen in dir!

mehr lesen

Wie du deine Partnerschaft stärken kannst - die Disziplin der positiven Absicht

Es ist einfach unseren Partner schwierig oder kompliziert zu nennen. Die Disziplin der Liebe stellt das erkennen und verstehen der Muster, Bedürfnisse und Gefühle deines Partners an erster Stelle.

 

mehr lesen

5 Tipps für mehr Intimität

Viele Menschen fragen mich: Was kann ich tun, damit

  • ich mehr vertrauen kann
  • besser loslassen kann
  • damit meine Beziehung erfüllender ist
  • ich eine liebevolle Partnerschaft anziehe
  • den Sex mehr geniessen kann
  • meinen Körper besser annehmen kann


Meine Antwort darauf: FOKUSSIERE DICH DARAUF EIN ACHTSAMER UND GLÜCKLICHER MENSCH ZU SEIN. Intimität ist eine Lebenshaltung die dir Liebe, Erfüllung, Ekstase und Fülle schenkt.

mehr lesen

Ich lasse nett und unecht sein, um geliebt zu werden, los

 

Intimität ist simpel und macht dein Liebes - und Sexleben aussergewöhnlich erfüllend und befriedigend. Wieso geben sich also die meisten Menschen mit weniger zufrieden als möglich wäre? Warum haben Liebe und Sex, dieses Abfalldatum, dann wenn sich Selbstverständlichkeit und Langeweile einschleichen?

mehr lesen

Warum wir uns sicher sein müssen, um Intimität und Ekstase zulassen zu können

 

Denke an Momente zurück, in denen er dir beim Überqueren der Strasse, seine Hand beschützend und Sicherheit spendend auf deinen Unterrücken gelegt hat. Sie dir das Gefühl gegeben hat, dich ganz willkommen zu heissen. Diese kleine Gesten können für uns ein kleines Zeichen mit grosser Wirkung sein. Sie spenden uns unbewusst Sicherheit und berühren uns tiefer als wir denken.

 

Wir brauchen uns. Wir suchen uns.

 

mehr lesen

Wie Intimität alle Bereiche deines Lebens verbessert

 

Zeit und Aufmerksamkeit mit sich und anderen zu teilen, ist kostbar. Für mich ist es ein Geschenk, wenn sich jemand Zeit nimmt intim mit mir zu sein und ich nehme es nicht als selbstverständlich. Ungeteilte Aufmerksamkeit, Verletzlichkeit, Tiefe sind kostbares Gold heutzutage. 

mehr lesen

Weil wir einander fühlen können, ist Intimität nicht einfach

Und...

 

Es ist so, dass wir so oder so spüren können was andere wirklich fühlen und denken.

Das macht uns Menschen aus.

Sich einfühlen in den Geist des anderen, ist das was uns zutiefst berührt.

Zu erkennen und mitzufühlen was unser Gegenüber fühlt und was ihn beschäftigt.

 

mehr lesen

Entwickle diese 4 Fähigkeiten für mehr Intimität

Liebe Frau, lieber Mann

 

Ekstase, Verlangen und Intimität beginnen in dir. Du besitzt die Fähigkeit, jenseits deiner Genitalien und Hormone, ein erfüllendes Sex- und Liebesleben zu führen.

Was die meisten nicht begreifen ist, dass der Weg in die sexuelle Power eine zutiefst spirituelle und bekräftigende Reise zu sich selbst ist.

 

Nimm es nicht persönlich und setze dich nicht unter Druck, wenn es nicht klappt mit gutem Sex, Intimität und Ekstase.

Tatsächlich ist es so, dass uns die Sehnsucht in einen enorm tiefen persönlichen Wachstumsprozess einlädt.

 

Wenn die romantische Liebe und die Anfangsspannung abflachen, muss das Verlangen und die Bereitschaft für Intimität aus einer ganz anderen Quelle entspringen.

 

mehr lesen

Sehnsucht nach Liebe

Liebe und Intimität sind meine Prioritäten. Ich erlaube mir, Liebe und Intimität wichtig zu nehmen. Ich gestalte mein Leben aus einem Ort der intimen Liebe mit mir und dem Göttlichen.

 

Ich lege meine Wunden und mein Schmerz in Gottes Hände. Ich lege Selbstverleugnung und Trennung vom tiefen Bedürfnis nach Liebe, Intimität und Achtsamkeit in Gottes Hände.

 

Das ist keine Schwäche. Das braucht Mut. In solchen Zeiten, braucht es besonders viel Mut. Den Schmerz und die Sehnsucht nicht mit Arbeit zu betäuben und zu fühlen, was in uns neu erblühen will.

mehr lesen

1 Tipp wie du deine Beziehung vertiefen und stärken kannst

1 Tipp wie du deine Beziehung vertiefen und stärken kannst
1 Tipp wie du deine Beziehung vertiefen und stärken kannst

Zwei Wochen nach dem ich meine Zertifikation als Orgasmic Meditation Coach in New York abgeschlossen habe, fühle ich in mir diese Sehnsucht und Power, das was ich erleben durfte und erleben darf, allen Menschen die Mehr wollen, zugänglich zu machen. Intimität ist ein noch nicht in der Tiefe, und wissenschaftlich erforschtes Gebiet im Menschlichen Dasein. Und doch scheint gerade sie ganz wesentlich zu sein für ein tiefes Gefühl von Liebe, Geborgenheit, Erfüllung und Zugehörigkeit, Power und Verbundenheit. Wenn ich Menschen davon erzähle was ich tue, dann werden sie immer leiser, nicken nachdenklich, wechseln das Thema oder machen einen lustigen Kommentar, um die Gewichtigkeit der Sehnsucht nicht zu stark spüren zu müssen. Die Sehnsucht nach Intimität ~ ich hätte nicht gedacht, dass es sie ist, wonach ich suchte, dass sie es ist, die in mir lebt und dass ich damit nicht alleine bin.

 

mehr lesen

Über Berührungsqualität

Wie und wo willst du berührt werden? Über Berührungsqualität
Wie und wo willst du berührt werden? Über Berührungsqualität

Ein Raum öffnet sich, liebste Frau 

Ein Raum der dich erheben wird

In all deiner Pracht

Ein Raum, in dem du deine Wunden pflegen kannst

Mit der Kraft deiner Absicht, Sexualenergie und Weisheit

Ein Raum, in dem dein Körper 

Sich entspannt

Deine Seele aufatmet

Dein Geist sich weitet

 

Achtsame uns stille Präsenz

lässt Berührungen durch die Haut sickern

deine Seele vibrieren und deine Erinnerung

an ihre Vollkommenheit erwecken

mehr lesen