4 Wahrheiten die Business Alphafrauen davon abhalten auf feminine Art und Weise ihr Business auf den nächsten Level zu bringen

Es ist wichtig in der eigenen Power und Souveränität zu stehen, wenn es um Business geht. Doch leider wird die Selbstsuffizienz die Frauen in ihrem Leben erreicht haben, hier zur Blockade.

 

Frauen glauben oft unbewusst, dass sie durch ihr Business und ihren Erfolg, durch das erreichen ihrer Ziele, es geschafft haben jemand zu sein oder fühlen in sich den Drang es jemanden beweisen zu müssen, wie stark, frei und selbstbestimmt sie sind.

WAHRHEIT NR. 1

 

Die Wahrheit ist, um den Genius in dir und in anderen leidenschaftlich, erfolgreich und wundervoll hervorzulocken, brauchst du andere GLÜCKLICHE UND BEFRIEDIGTE Menschen.

 

Eine erfolgreiche Turnon Alphawoman lebt in Gemeinschaft und kümmert sich um den Genius ihrer Sisters zu 100%, genau so wie sie es für sich tut.

Was geschieht ist, dass sie in ihrem Business zwar Erfolg haben, aber Mühe haben wirklich sichtbar, authentisch zu sein und ihre Handlungen aus einem tief gefühlten echten Desire zu tun, die aus purer Freude und dem Dienen kommen.

 

Da sie in sich in einem Wettbewerb mit ihrer Vergangenheit verstrickt sind, kreieren sie viel, arbeiten viel und werden kaum satt. Der Stress, den wir fühlen, es allen Recht zu machen, immer wieder alles neu zu gestalten, noch besser und spezieller zu werden, noch perfekter und auf den Punkt, hält uns am oberen Limit des Erfolges fest.

 

Selbstsuffizienz war ein enorm wichtiger Schritt in der Geschichte der Frauen, um aus einem Rollenbild auszusteigen, dass dem Naturell der Frau nicht entsprach und so viel Leid verursacht hat.

 

Doch anstatt ihre erlangte Power zu nutzen, um eine tiefe Botschaft in ihrem Business zu kreieren und die Kultur zu verändern, vergleichen sich Frauen untereinander, sie sind sich selbst gegenüber äusserst kritisch und puschen sich zu einem maskulinen, leistungsorientierten Arbeiten, der sich für eine Frau, niemals befriedigend anfühlen kann.

 

Wir lernen Tools, leben in der Law of attraction Welt, denken positiv, machen Jahrespläne und setzen uns mit unseren Standards auseinander. Wir haben extrem hohe Erwartungen an uns, dass uns andere als reif, professionell und taff wahrnehmen. Wir wollen, dass uns Menschen auf eine ganz bestimmte Art wahrnehmen, damit wir ihnen unsere Produkte verkaufen können.

 

Und ich muss ganz ehrlich sagen, ich habe in dieser Welt nur ganz kurz die Nase rein gesteckt, denn für mich war klar, dass ich für meinen Erfolg, meine feminines Naturell nicht als Preis hergeben wollte, weil ich spürte, dass das für mich nicht orgastisch und befriedigend sein kann.

 

Genau so funktioniert es in unseren intimen Beziehungen. Eine wahrhaftige und befriedigende Beziehung entsteh wenn wir uns verletzlich und offen zeigen und nicht nur unsere Schokoladenseite präsentieren. Was denkst du dazu?

 

 

WAHRHEIT NR. 2

 

EINE TURNON ALPHAWOMAN IST BESESSEN DAVON DAS BESTE UND GENIALE IN ANDEREN HERVORZUHOLEN, IN DEM SIE SICH EINSTIMMT, UNTERSTÜTZT UND DIE DESIRE DER ANDEREN HERVORHOLT.

 

Lass die Kunst der Intimität deine Augen für die Liebe öffnen

 

Ich glaube ganz stark daran, dass wenn wir durch unseren Genius unser Business führen, wir mit Liebe und Lust überströmt sind und dass wir durch unsere unperfekt und roh sein, am besten dienen können.

 

Intimität lehrt uns, dass Taffheit uns zwar die Power zurück gibt nicht mehr als Opfer im Leben zu stehen, aber sie zeigt uns auch wie wir die Seiten in uns mit anderen teilen, sie lieben und als Mittel zur Transformation einsetzen können, die wir bis anhin versucht haben zu verstecken. In GENIUES RETREAT zeige ich dir wie.

 

  • In dem Moment, wenn Businessfrauen lernen, wie sie zu sich selbst wieder eine intime Beziehung aufbauen können, beginnt ihr Business zu florieren.
  • Ihre Kreativität fliesst und ist immer in Übereinstimmung mit ihren Körper.
  • Sie reagieren nicht nur auf ihre intuitiven Impulse, sie checken immer mit ihrer Pussy ab, ob das ein echter Desire ist oder nur eine Kompensation für einen tieferen Wunsch, dann sie sich nicht erlauben zu anerkennen.
  • Der nächste Level im Business stellt sich ein, stimmig , organisch und tief verbunden mit dem eignen Sex.

 

WAHRHEIT NR. 3 

 

DAS ZIEL EINER TUNON ALPHAWOMAN IN IHREM BUSINESS IST ES, DAS VERLETZLICHSTE UND HINGEBUNGSVOLLSTE MITGLIED EINER GEMEINSCHAFT ZU SEIN.

 

erkenne, dass dein busines mit deiner fähigkeit zu tun hat in intimen beziehung zu sein

 

Mit der Kunst der Intimität wird dein nächster Level in deinem Business orgastisch und freudvoll.

 

Für eine Frau ist es enorm wichtig Dinge zu tun, die für sie eine tiefe Bedeutung haben und sich gut anfühlen. Wenn sie intim werden mit ihrer Genialität, wenn sie endlich die Erlaubnis in sich spüren, ganz sich selber sein zu können, wenn sie ihre Arbeitszeiten, ihr Arbeitssystem so einrichten können, dass sie ihnen Raum und Musse für das was ihnen auch noch wichtig ist schenken, dann werden sie ausserordentlich attraktiv und ihr Business beginnt tiefe Wurzeln zu schlagen, anstatt auf einem Schmerz aufgebaut zu sein, den sie mit Taffheit überdenken wollen.

 

 

WAHRHEIT NR. 4

 

Intimität mit dem eigenen Genius ist wie ein zu Hausen ankommen und das auf körperlichen, emotionaler und Spiritueller Ebene. Du lehrst deine gelebte Lebenserfahrung und 1 Gewinn von 10 misslungenen Handlung IST DER GEWINN!

 

Ich zeige meinen Kundinnen auf, wie sie eine Sichtweise und eine Alltagsstruktur bilden können, die sie tief mit der Bedeutung ihres Seins verbindet. Das gibt ihnen einen enormen Schub an Zuversicht, Selbstsicherheit, Klarheit, unerschütterlicher Selbstakzeptanz und das Wissen, dass sie genial sind in dem was sie tun.

 

Nicht weil sie sich beweisen müssen oder weil sie es jemanden zeigen wollen, dass sie es genau so gut können wie die Männer, sondern weil sie tiefe Befriedung dabei empfinden GUTES zu tun und dabei ganz sich selber zu sein.

 

Hör auf damit über deinen intellekt zu leben und mach die tiefe arbeit

 

"Noch nie ging ich mit meinen Kundinnen im Business Mentoring so tief und sie haben riesigen Erfolge!"

 

  • Wie wäre es, wenn wir unseren Genius einladen und uns ihm demütig hingeben?

 

  • Ich meine damit nicht, dass wir alles über den Haufen werfen und nur noch "Sexübungen" machen und in der Gefühlswelt herumschwimmen und uns verlieren. 

 

  • Ich meine, wie wäre es wenn wir den Wettbewerb, die Härte, den Druck ablegen? Oder, wenn wir damit aufhören alles allein zu tun und unser Innersten für uns behalten (und dabei Intimität mit uns und anderen vermeiden?)

 

  • Wie wäre es, wenn wir damit beginnen unser eigenes Leben, als wundersames, magisches Buch erkennen, dass bereits voll gespickt ist mit goldenem Wissen, wie wir Menschen begleiten können.

 

  • Wie wäre es, wenn du durch deine Ganzheit, das heisst durch dein Erkennen, leben und akzeptieren deiner Tabus und Schatten, eine hohe Qualität in deinem Business schaffst, die unbezahlbare Resultate für dich und deine Kundinnen ermöglicht?

 

  • Was wenn du dein Taffsein UND deine Ganzheit dafür nutzen kannst, bestmöglichst deinen Kunden zu dienen?

 

Wenn du eine Alphafrau bist, die das Vertrauen in die eigene Ganzheit, in andere Menschen, in deine eigene Körperlichkeit, Lust und Femininität verloren hat, wenn du den Zyklus der Kreation noch nicht kennst, der dir hilf massiv und entspannt zu empfangen, dann bist du genau die Alphafrau an die ich diese Worte richte.

 

Denn, wir tun all diese äusseren Dinge, um die GANZHEITS ARBEIT zu vermeiden.

 

Wir geben uns beschäftigt, so dass wir uns nicht mit uns selbst beschäftigen müssen und Selbstintimität vermeiden können.

 

Aber du hast nichts dafür.

 

So viele Business Coachings lassen die stärkst Kraft die es gibt weg, wie so oft im Leben. Sex, Gefühle und intime Beziehungen werden vermieden, als Zeitverschwendung und gefährlich eingestuft. Wir alle fühlen, diese Gefahr die besteht, wenn wir uns öffnen und uns wirklich zeigen, Menschen in unser Feld reinlassen und sie mit unserer Genialität penetrieren. Das kann sich sogar übergriffg anfühlen.

 

Warum?

 

Nicht weil es übergriffig wäre, aber wir kennen wohlwollendes Interesse, echt gemeinte Spiegelung und funktionale Hierarchie nicht. Wir sind grün hinter den Ohren, wenn es um Beziehungsfähigkeit geht.

 

Unser Innerstes ist tabu. Manchmal auch für uns selbst. Der innerste Kern bleibt oft über 30/40/50 Jahre nicht berührt.

 

Lass deine Selbssuffizienz nicht eine ausrede sein

 

Es ist sich super wichtig für Frauen, den Weg in ihre Power und Souveränität zu finden. Es ist mega wichtig zu wissen, wer wir sind, was wir wollen und dass wir dafür einstehen. Es ist gut bilden wir uns weiter, lernen wir neue Tools und Strategien, die unser Weg zum Erfolg erleichtern. Es ist hilfreich und tut gut, dein eigenes Geld zu generieren, um ein Gefühl der Selbstbestimmung zu erlangen.

 

Doch jetzt schwingt der Pendel in Richtung Härte und dient deinem nächsten Level im Business nicht mehr.

 

  • Deine Power und dein Wettbewerb mit anderen blockieren dich und machen dich einseitig in dem was du tust.
  • Deine Selbstsuffizienz macht dich taub für die Wahrheit,
    • dass Erfolg *gesehen zu werden* bedeutet
    • das Geld ein Beziehungsthema ist
    • dass dein Genius deine wahre Kraft ist
    • dass dein maskuline Art dein Business zu führen ein Weg ist zu vermeidest dich ganz zu zeigen, zu fühlen und dich zuzumuten.

 

Dein Selbstsuffizienz ist eine weitere Blockade, um dich hinter deiner Angst zu versagen zu verstecken, um deine Stimme nicht als Mittel zu verwenden, um die Welt zu verbessern einzusetzen, weil du das Gefühl hast, dass du es ALLEIN schaffen musst, immer MEHR lernen musst und dass deine WAHRES SEIN nicht gefragt ist.

 

Und das ist das Gegenteil eines Business, welches die Welt verändern soll. Empowerment ist wichtig, um dich aus deinen alten Rollen, Verstrickungen und Blockaden mit den Themen Power, Geld und Selbstausdruck zu lösen UND es soll dich deinem Wesen und anderen Menschen näher bringen. Das ist dein nächster Schritt.

 

  • Dein GANZSEIN ist stärker, als deine Tools. Nicht umgekehrt. GENIUS RETREAT zeigt dir wie.
  • Dich auf dich selbst und andere einlassen können ist deine Stärke, nicht dein alles allein machen.
  • Dein Fähigkeit dich und deinen Genius zu leben ist wofür dich Menschen bezahlen, nicht das *schaut - einmal - ich habe alles im Griff - Modell*.

 

So, anstatt diese erlangte Power dafür zu nutzen, um dich immer weiter weg von deiner Genialität und anderen weg zu bewegen, lass uns dein nächster Level in deinem Business ganz der Hingabe und dem Dienen widmen. So, dass sich der Zyklus der Kreation (was das genau ist erkläre ich in einem Livestream in der kostenlosen Gruppe ALPHAFRAUEN UND IHRE FEMININE ESSENZ) auch wirklich schliesst und du lernst was es heisst GROSSZÜGIG ZU EMPFANGEN.

 

Und du? Wie ist bei dir mit der Selbstsuffizienz? Hält sich dich gefangen und von echten und intimen Beziehungen fern? Was könnte eine Überzeugung über dich selbst sein, die du heute ablegen und zu Gunsten deiner verletzlichen Authentizität kannst?

 

 

Laura

 

P.S. Worauf wartest du? Dass jemand kommt und dir die Erlaubnis gibt deine sexuelle Selbst und dein Business zu verbinden, damit deine Genialität dir Fülle schenkt? Komm und sein ein Teil für GENIUS RETREAT und erschaffe diese Erlaubnis in einer ganz besonderen Gemeinschaft. Die Tore sind zum early birs Preis bis am 23. Februar für die Anmeldung offenKlicke hier für mehr Informationen und die Anmeldung.