So löst Intimität Transformation und TURNON aus

Du drückst dich ehrlich aus/Richtest deinen Fokus von den Befürchtungen deines kleinen ICHs auf das, was zwischen dir und deinem Gegenüber geschieht/Machst dich leer und erlaubst der Wahrheit im Moment sich zu zeigen/Holst mit deiner Aufmerksamkeit und dein dich einlassen das im Gegenüber hervor, was er von sich aus nicht sehen kann/Das löst TURNON aus, stillt das Grundbedürfnis nach echter Verbundenheit, heilt destruktive Selbstsuffizienz/Du schaffst neues Bewusstsein/Persönliche Power und Einzigartigkeit werden verkörpert.

Du hast wohl die meiste Zeit deines Leben damit verbracht, dich so zu verhalten, wie andere es von dir erwarten, du hast dich selbst verraten und so ist jetzt alles in dir EXTREM darauf bedacht nur noch die Dinge zu tun, die sich gut anfühlen, was sich wundervoll anfühlt solange du Single bist oder in einer Partnerschaft lebst ohne Intimität.

 

Das ist geschehen: Du hast in dir eine Ambivalenz entwickelt, wenn es um Liebe, Nähe und Lust geht, dein Herz von deinem Schoss getrennt und so entweder intime Verbundenheit mit einem Mann ohne sexual Charge erlebt oder intensiver sexual Charge erlebt ohne echte Verbundenheit (und nein die Affäre, die dir vorgaukelt beides erlebt zu haben gilt nicht). Du hast die Wahrheit verdrängt, dass intime Liebe und sexuelle Ekstase etwas mit Kontroll - und Freiheitsverlust zu tun haben und du willst auf keinen Fall die kindlichen Wunden der Missachtung deiner persönlichen Freiheit und Würde wieder spüren. Das ist verständlich.

 

Dann kommst du zu mir und entscheidest dich TO HAVE IT ALL und das geschieht:

Du erlebst TURNON in dir, indem du beginnst die Frau zu sein, die du wirklich bist. Durch die intime Mentoring - Beziehung erlebst du Aufmerksamkeit, Commitment, Penetration und Ausdehnung ohne Drama, sondern auf Vereinbarungen basiert. Du findest zurück in deine Macht, Handlungsfähigkeit, Lebenslust und Kreativität. Alte Rollen, Muster und alten gleichen Geschichten fallen weg. Intimität und TURNON bringen dich in deine echte Autorität und Souveränität zurück und machen dich zu einem besseren AUFMERKSAMEN Mentor, Elternteil und zu einer unverzichtbaren, attraktiven Partnerin.

 

Der Saboteur wird deine Wahrnehmung vernebeln und dich wishi – washi handeln lassen. Er wird dich warnen und dir erzählen, dass du nur Dinge tun sollst, die sich gut anfühlen, damit du in der Kontrolle bleibst und kein Wachstum geschieht, dass dein Ausdruck so oder so sein SOLLTE oder du dies und das so tun MÜSSTEST, um geliebt zu werden und gut anzukommen (Performance) und dass du nichts beitragen musst, damit eine Beziehung kraftvoll wird (Passivität). Was geschieht ist, dass dein Saboteur dich von deiner Vision der Liebe ablenkt und dich deine Vereinbarungen abbrechen lässt, du fühlst dich plötzlich unter Druck und mit einer To do Liste konfrontiert, anstatt von der deiner Vision der Liebe, die du leben willst, begeistert zu sein.

 

Nein, so gelingt intime Ekstase nicht. Du musst dich kennen, damit Intimität und Ekstase möglich werden.

Wachstum, Bewusstsein, Ekstase sind freiwillig. Dann wenn du intim und wahrhaftig bist mit dir selbst, dich ehrlich ausdrückst zum Wohle der Beziehung/Gemeinschaft, dann wird die Beziehung selbst zu deinem besten Lehrer und Mentor, sie gewinnt an Tiefe, Bedeutung und Sinnhaftigkeit und wird echt hot!

Meine Alphafrauen wollen diese Führerin der Liebe sein, diese Tiefe, diese Wahrhaftigkeit, diesen TURNON und Intimität in allen Lebensbereichen.