WIE KÖNNEN ALL DEINE DUNKLEN SEITEN DICH BEGEHRENSWERT MACHEN?

"Laura, dieses Mal will ich es wissen. Ich bin voll dabei. Sag mir was muss ich tun? Es gibt kein zurück mehr. Ich habe meinen GENIUS erahnt und bin ALL IN."

 

Und dann, wird dein Prozess nett, interessant und du bekommst ein Gefühl von zu Hause sein und doch, bleibst du DIESELBE.

 

Du erkennst Dinge über dich, entwickelst einen neuen inneren Dialog, der nicht mehr so negativ ist, sondern selbstzentriert und doch, zeigt es sich nicht auf dem Bankkonto, im Sex und in der Liebe.

 

Weil du immer noch deinen Schatten von links nach rechts schiebst, weil du es scheust tiefer zu gehen, dunkler zu werden, wirklich DIE SEELENPOTENZ deiner DUNKELHEIT zu erforschen.

 

Stattdessen machst du

 

  • die Dinge, die unwichtig sind
  • du lässt dich ablenken
  • gehst zurück zum Ex
  • sucht nach Inspirationen auf Facebook
  • in der Affäre
  • im Sport
  • im Alkohol
  • im viel und ständig arbeiten
  • du hast kaum ein Privatleben

 

Was du in deinem Leben noch nie entwickelt hast, ist die INTENSIVE, WILDE UND ZERSTÖRRISCHE LÖWENLIEBE in dir, die laut brüllt, wenn du deinen ureigenen Ausdruck verwässerst, dich klein hältst und deine INNEWOHNENDE MACHT nicht annimmst.

 

 

Unter jedem dunklen Gefühl, lebt deine FEMININE POTENZ, die darauf wartete, dich reich, ekstatisch und erfüllt zu sehen.

 

  • Dafür musst du
  • tiefer gehen, als tief
  • mutiger sein, als mutig
  • das LICHT DEINES BEWUSSTSEINS WELCHES DEN SCHATTEN FÜR IMMER INTEGRIERT und nicht bearbeitet.

 

Das ist der Weg in die eigene Dunkelheit, den die wenigsten Menschen bereit sind zu gehen.

 

Stattdessen projizierst du deine Dunkelheit auf den Mentor, auf den Mann, auf die Gesellschaft und lebst ein gemütliches Leben. Ja, dein Leben ist gemütlich, wenn du nicht in deiner MACHT STEHST, denn dann gibt es im aussen immer noch einen Grund, warum du nicht ein Leben führst, indem du dich fragst:

 

"KANN DAS WIRKLICH SO EINFACH SEIN? WIE SCHÖN IST DAS DENN?"

 

Ja, wir sind es uns gewohnt ein angepasstes Leben der GEMÜTLICHKEIT UND VERANTWORTUNGLOSIGKEIT zu führen, weil es alle andere auch so machen.

 

Doch es gibt diesen einen Weg, der dich zur Heldin macht. Den Weg in die DUNKELHEIT, in die Welt, wo noch ungelebte SHAKTIEPOWER zu Hause ist, das was dich EINZIGARTIG MACHT.

 

Nein, du musst dich nicht optimieren, an dir arbeiten.

 

SONDERN DIE DINGE TUN, DIE DU NOCH NIE GEMAHCHT HAST UND DICH DIREKT MIT DEINER MACHT VERBINDEN.

 

Das ist das extra geheime Gewürz in deiner Sexualität, das ist die dunkle Seite deiner Erotik, deine ureigene Art Menschen zu begleiten und das was dein Intimleben, deinen Sex, deine Berufung EKSTATISCH machen!

 

  • Dein ureigener unmittelbarer Ausdruck ist deine feminine Magie, in der Liebe, im Sex und im Business.
  • Dein Liebeslicht ist nicht kopierbar. Es ist der Fingerabdruck deines GENIUS.
  • Die Aufgabe des Femininen ist es zu leuchten in allen Farben und Formen, durch die ureigene Schwingung unsere GANZHEIT.

 

Das ist es, was das Maskuline aktiviert in Form von Geld, einem fleischigen Mann und GENIUS PENETRATION.

Dein ureigener Ausdruck aktiviert den Mann und die Kunden, die genau zu deinem SEXUELLEN ECSTATISCHEN GENIUS passen.

 

Ist es dein geheimer Wunsch im Bett hart und wild genommen zu werden?

 

  • Ist es die besondere Art, wie du deine Kundinnen in den Integrationsprozess begleitest, die sonst niemand anderes tut, weil sie aus deinem Wesen entspringt, egal wie crazy, tabu und unkonventionell es sein mag?
  • Ist es die Erlaubnis den Wunsch in dir zu anerkennen heiraten zu wollen und "nur" eine Hausfrau zu sein?
  • Ist es die Erlaubnis in dir in deiner Berufung durchzubrechen und ein Imperium aufzubauen, dass es nicht schon gibt?
  • Ist es der Wunsch in dir, die Führung, das Denken und die Gestaltung deiner Partnerschaft deinem Mann zu überlassen
  • Ist es dein Wunsch nicht alles allein machen zu müssen und darin aufzublühen was du am besten kannst?
  • Ist es der Wunsch sexuell so liebkost und stimuliert zu werden, dass du ständig feucht, aufgeregt und offen bist, seine Penetration aufzunehmen?
  • Ist es dein Wunsch überrascht zu werden und auf dem Weg zum Wochenendtrip, seine Hand zwischen deinen Schenkel zu spüren?
  • Ist es dein Traum nur noch mit reichen Frauen zu arbeiten, ihnen eine andere Seite des Lebens zu zeigen, ausser Champagner und Geld ausgegeben vor lauter innerer Leere und du wirst zu diesem Mentor, den sie grosszügig bezahlen, weil sie durch dich zurück ins echte Leben finden?

 

Du könntest tiefer gehen.

 

Auch wenn du schon viel an dir gearbeitet hast, du hältst dich immer noch klein.

 

 

Deine MACHT liegt jenseits dessen, was du mit blossen Auge sehen kannst und dem Versuch dich zu verstehen - sie liegt dort, wo die meisten wieder zurück zum Altbekannten gehen, du aber bist bereit, die Schwelle zu überqueren.