Feminine Overflow

Die Qualität unserer intimen Beziehungen, kann sich im Nu verändern...

 

Dann, wenn Frauen erkennen, dass es die feminine Hingabe ist, die die Qualität und den Klang einer Partnerschaft bestimmt.

 

Die feminine Hingabe geht voran. Hingabe entspringt aus einem Zustand des OVERFLOWS.

 

Ein Ja zum femininen Overflow hat diese transformative Power, wenn du dich entscheidest dich dafür zu öffnen. Wir öffnen uns für die Köstlichkeit, Üppigkeit des Lebens. Unser Leben gleicht einer Kunstform.

 

Unsere Pussy ist ekstatische und voller Gefühl, im Overflow, no matter what.

 

 

 

Dafür braucht die keinen Mann. Dieser Overflow entspringt aus ihrer heiligen Partnerschaft mit Muttererde und dem maskulinen Prinzip.

 

Das ist neu. Das Leben, welches Frauen heute kreieren können, ist eine Erlaubnis, die sie sich geben, anstatt Geschichten der Entbehrung, des übermässigen Gebens, des sich Verausgabens, der Einsamkeit, des unberührt Seins und hart Seins.... tun wir etwas was mutig, nährend, verrückt und massiv ist...

 

Wir können unser Bewusstsein nutzen, um 2 Dinge zu kreieren.... die Repetition alter destruktiver Muster und das Denken darüber.... oder....

 

Zu erleben, wie unermessliche sättigend, entspannend und still unser System wird, wenn wir uns erlauben feminine Hingabe zu leben..., weil sie uns gut tut...

 

Weil sie ihm guttut.

 

Weil sie der Partnerschaft guttut.

 

Leider verbringen viele Frauen heutzutage viel Zeit damit, an der Oberfläche sich Gedanken zu machen über ihre Desire in der Liebe, im Sex und in ihrem Leben...

 

Doch Denken ist nicht der Weg der Ekstase und der pusten Form der ekstatischen Sexualität und Liebe.

 

Um ein erfülltes Liebes - und Sexleben zu kreieren, verändern wir unser Erleben vom Denken ins Fühlen und Empfinden unserer Erotik in jeder unserer Zellen.

 

Wir wagen uns zu fühlen, was unsere tiefsten Herzenswünsche in unserem Herzen und unserer Pussy wirklich sind, so genau, dass es uns den Atem nimmt vor lauter Glückseligkeit.

Dieses Leben kreiert das hingebungsvoll Feminine in uns, Moment für Moment.

Das verändert unser Leben für immer. Ein Nein zum Mangel, Stress und Mittelmässigkeit.

Das Feminine in uns wählt die Hingabe... und wählt somit den Schmerz des NICHTWISSENS, des blind Seins und des Empfangens, des Maskulinen in ihrem überfliessenden System...

 

Sie wechselt den Schmerz der Ahnen mit dem bittersüssen Schmerz der Vorfreude, der Erotik, des nicht verhaftet Seins aus.

 

So, dass sie endlich frei sein kann...

 

Frei vom Gefühl, dass das Schöne, Grosse und Massive für sie nicht drin liegt...

 

Hingabe ist ein Entscheid, den wir für uns fällen, weil sie sich so gut anfühlt in uns...

 

Hingabe ist ein komplett neuer Entscheid in eine vollkommen neue Richtung zu gehen, in der Vertrauen und genährt Sein immer spürbar sind...

 

Du kannst diesem Moment nutzen, um darüber zu denken, wie du dich schützen, wie du sein sollst, was falsch ist an dir...

 

Oder du kannst dich für die allesverändernde Erfahrung der femininen Hingabe öffnen...

Wir können in Sisterhood neue Erfahrungen des femininen Seins machen und gemeinsam GANZWERDEN.

Wir können die Schönheit in den dunkelsten Tabus und Schattenthemen finden und darin unseren erotischen Blueprint erkennen...

 

Wir können, das Leben kreieren, welches unser Herz höher schlagen lässt...

 

IN ALLER SOUVERÄNITÄT.

 

Es gibt so etwas wie "Ich habe Liebe und Ekstase verdient" nicht, wenn du erkennst, dass alles in dir Liebe und Ekstase IST.