Schamlos

 

Schamlos zu leben ist ein grosses Ziel in der Liebes - und Lebensschule.

Ohne Scham mich ausdrücken, wie ich mich gerade fühle.

 

Schamlos empfangen, was das Leben mir schenkt.

 

Wenn wir Scham ablegen, wird uns die Gelegenheit geschenkt, den jetzigen Moment wahrzunehmen, tief in die Kugel unseres Bauches zu atmen und auszudrücken, was wirklich in uns lebendig ist.

 

Wenn ich gefragt werde, was ich denn so mache, um die Frau zu sein die heute bin, dann kann ich es auf etwas reduzieren:

 

Wo auch immer ich bin, was auch immer ich tue, wann immer ich daran denke, fühle ich in meine innere Welt, nehme wahr was ist, gib dem was ist über meinen Körper Ausdruck und sehe es als Offenbarung der Liebe, die ich bin.

 

Das ist meine tägliche Praxis und Disziplin.

 

Eine Disziplin die mir als feminine Alphafrau wirklich dient, meinen Alltag so saftig, erfüllend und echt zu machen, wie es nur möglich ist.

 

Ich habe aufgehört meinen perfekten Tag zu planen.

 

Ich lebe ihn im Tempo und im Puls meiner Cervix, die keine Performance kennt.

 

Ich habe mich entschieden alles was in mir Scham auslöste und tabu war, vollkommen und ganz zu fühlen und den TURNON darin, als Weisheit meiner femininen Wucht zu sehen.

 

Ich gehe duch mein Wohnung und halte inne, wenn ich an einem Spiegel vorbei gehe und fühle Entspannung und Akzeptanz für die Rückstände der Beschämung meiner Femininität.

 

Ich liege morgens in Satinbettwäsche und bevor mein innerer Tyrann mich mit der Peitsche treibt, lass ich die Beschämung meines ureigenen Rhythmus los und genieße die Zeit in wellender Ekstase.

 

Mangel, Stress, Druck habe ich mit einem stimmigen, achtsamen und nach meinem Tempo gelebten Alltag ersetzt.

 

Wenn mir nicht danach ist 7 E - Mails zu beantworten, dann tue ich es nicht.

 

Wenn mein Körper angespannt ist, dann nehme ich mir Zeit bis er sich öffnet für Berührung und sinnlichen Begegnung.

 

Ich lebe "INNERLICH" und ohne Scham, in meinem eigenen Tempo.

 

Ohne Scham zeige ich alle Facetten von mir.

 

Scham, Tabus und Schattenthemen bringen Glaubenssätze und Überzeugungen mit sich, die tief in unserem Blut fliessen.

 

Scham und Tabus bestimmen unser Denken.

 

Sie definieren uns.

 

Sie halten uns klein.

 

Heute lebe ich schamfrei und übe mich täglich darin mich nicht zu übergehen.

 

Die Power meiner Tabus, die unter meiner Scham verborgenen war, steht mit heute zur Verfügung.

 

Frei von Scham, bin auch frei von der Sucht nach Anerkennung im Aussen.

 

ES IST AN DER ZEIT DIE SEXUELLE POWER IN UNSEREN TABUS ZU ENTFESSELN UND UNSEREN WAHREN SEXUELLEN AUSDRUCK ZU LEBEN.

 

Als ich damit begann die Scham über meinen Sex und die verschiedenen Facetten meiner Lust und Femininität zu erkennen und zu leben, verändert sich alles in meinem Leben.

 

 

Für meine Kundinnen.

 

Für meine Partnerschaft.

 

Für mein Business.

 

 

Schamlos zu sein und zu leben schenkt dir die Erfahrung GANZ DICH SELBST ZU SEIN und dich sexuell vollkommen und ganz zuzumuten.

 

Nichts in der Welt würde mich dazu bringen wieder Scham zu spüren, den ich kann sie nur spüren, wenn ich mich selbst beschäme.

 

Und...

 

WIR KREIEREN EINE PARTNERSCHAFT, DIE DEM ENTSPRICHT WAS IN UNSEREM UNTERBEWUSSTSEIN SCHLUMMERT!

 

 

SHADOW - SEX - POWER ist eine 1:1 Mentoring Erfahrung mit mir persönlich für Fr. 2'222.-/Monat, anstatt der reguläre Preis von Fr. 6'000.-/ Monat.

 

 

In 3 Sessions pro Monat über die Dauer von 3 Monate, wandeln wir deine Schattenthemen, Tabus und Scham in persönliche Power und in deinen wilden, echten sexuellen Ausdruck um.

 

 

2 Plätze sind offen.

 

 

SO DASS DU WIRKLICH DEN SEX, DIE PARTNERSCHAFT UND DIE POWER VERKÖRPERN KANNST, DIE DU DIR WÜNSCHST.

 

 

Schreibe mir und ich sende dir mehr Informationen und den Link zur Anmeldung.