Lass dein Herz weit offen, wenn du Verbundenheit kreieren willst

Wie fühlt es sich an ein Leben in Hingabe zu führen? Warum sollte das erstrebenswert sein? Ist das nur eine Verkaufsfloskel?

 

Wie bei allem im Leben, sind wir Menschen fähig aus allem entweder Gold oder Gift zu machen.

Hier findest du einen kleinen Einblick in eine Mentoring Situation. 

Wie wir unsere Gaben und Kernkompentenzen leben, kann entweder Trennung oder Fülle schaffen. Sich von Herzen mitzuteilen und dabei das Herz des anderen wahrzunehmen ist privat und beruflich der beste Weg mit Menschen Verbundenheit zu schaffen.

 

Doch, vielleicht willst du so sehr dich von Herzen mitteilen und merkst dann aber, dass das gar nicht so einfach ist.

 

Verbundenheit zu Menschen aufzubauen, die sich echt und nährend an fühlt kann sehr frustrierend sein, wenn wir nicht wissen wie. Und privat und beruflich nicht verankert zu sein in deiner Genialität, sondern in irgendwelchen Konzepten von dir selbst, kann dir viel Energie kosten.

 

Das ist der Grund, warum ich meinen Kundinnen aufzeige, wie sie ganz sich selbst sein können und wahrhaftige Beziehungen aufbauen können.

 

Schau dir dieses kurze Video an, wo ich einer wundervollen und mutigen Frau aufzeige, wie wichtig es ist darauf zu achten, "woher" wir kommen, wenn wir intime Beziehung gestalten.

 

Ich zeige hier auf wie fundamental es ist nicht nur die eigene Seite zu spüren, sondern dabei auch das Herz des anderen wahrzunehmen. Das klingt einfacher, als es tatsächlich in der der realen Welt dann ist, vor allem wenn wir verletzt oder getriggert sind.

 

Am 20. Juli findet unser nächstes Online Retreat in ORGASMIC LOVE statt. Wenn du dir ein Leben, eine Liebe und Intimität wünschst, die dich tief nähren und sich stimmig anfühlen, dann wirst du hier eine Gemeinschaft wirklich guter Frauen finden, die hingebungsvoll leben wollen.