Eine Einladung tiefer lieben, macht uns verletzlich

 

Sehnst du dich danach in allen Lebensbereichen dein GANZSEIN auszudrücken?

 

Hältst du deine Genialität zurück?

 

Sehnst du dich danach tiefere Fülle und Erfüllung zu kreieren?

 

Wenn wir lernen unsere Lebenserfahrungen intim zu verkörpern, anstatt sie nur kognitiv zu verstehen, kultivieren wir sowohl eine fundamentale Fähigkeit und eine Fülle - generierende Kunst.

 

Du kannst deine gelebte Erfahrung intim verkörpern in dem du sie in deinem Körper spürst, sie wahrnimmst und als kostbare Diamanten deiner Genialität erkennst.

 

Oder du kannst sie in ekstatischem Ausdruck über deinen Körper mit Klang, Atem und Bewegung als Kunst ausstrahlen.

 

Wenn du deine Genialität über den Klang, Atem und Bewegung ausstrahlst, dann achte darauf, dass...

 

 

  • Dass du ausdrückst, wie sich deine Genialität in DIESEM Moment ausdrücken will, ansonsten agierst du aus deinem Kopf

 

  • Dein Körper weich, offen und entspannt ist und du in deiner vollkommenen Liebe und Ekstase verankert bist

 

  • Dein Atem voll sein kann und bis in die Kugel deines Bauches fliessen kann

 

  • Wenn das Leben auf deine Offenheit und Empfänglichkeit reagiert und dir neue Erfahrungen schenkt, dann antworte auf das Neue in deinem Leben, bleibe nicht im alten Gefühl und Selbstbild stecken. Genieße die Frische des Momentes immer wieder neu.

 

  • Drücke deine Genialität aus der vollkommenen Ekstase und Liebe die du bist aus. Lass das "um zu" und Bedürftigkeit los. Bleibe über das Herz verbunden.

 

In diesem Video rede ich die Verletzlichkeit die wir fühlen, wenn wir uns und andere Menschen zur tieferen Liebe einladen. 

 

 

 

Die Essenz der intimen Liebe ist immer ein Atemzug von uns entfernt, in einem weichen und offenen Körper. Eine Einladung tiefer zu lieben macht uns verletzlich und das ist gut so.

 

Wenn du erfahren willst, wie du die intime Liebe erforschen und leben kannst, ob mit oder ohne Partner, dann lade ich dich zum nächsten virtuellen Retreat in ORGASMIC LOVE am 22. Juni, 2021, um 10 Uhr ein.

 

Hier kannst du dich für ORGASMIC LOVE bewerben.

 

Herzlich

Laura Balmer