Wie du garantiert sabotierst, was du in dir nicht gefestigt hast

Gestern habe ich dir eindringliche Fragen gestellt. Was sind deine Schlussfolgerungen?

 

Traut dein inneres Kind deinem Verhalten, deinen Entscheidungen, deinen Handlungen und deiner Bereitschaft dich nur für das Beste vom Besten zu öffnen?

 

Hier kommt eine sehr unangenehme Wahrheit, die ich dir nicht vorenthalten will, denn Transformation basiert auf Wahrheit:

Dein Partner, wie liebend und hingebungsvoll du mit ihm auch in Beziehung sein magst, gehört nicht auf den Thron, ist nicht höher als du, nichts ist höher als du.

 

Hingabe ist nur für dich und das aus deiner Souveränität hinaus.

 

Wenn du beginnst diese Arbeit zu tun, kann es sehr schnell geschehen, dass du maskuline, bewusst Männer anziehst, dass du enorm beginnst zu verdienen, dass du den Sex erlebst, bei dem du dich tief entspannen kannst.

Und hier kommt der Punkt:

 

Genau das wirst du sabotieren, wenn du nicht gelernt hast FÜR DICH DA ZU SEIN und dir diese massive Aufmerksamkeit, Liebe und Penetration SELBST zu geben.

 

Frauen ziehen Männer an, die sie heiraten wollen, die sie emotional und finanziell unterstützen wollen, die fürsorglich sind, die maskulin und hoch attraktiv sind.

 

Frauen beginnen Fr. 50'000.- und aufwärts zu verdienen.

Und, du sie waren nicht für sich da.

 

Du machst die nötige alchemistische Arbeit für dich selbst nicht.

 

Du trägst keine Sorge zu deinem Körper.

 

Du kaufst dir teure Dinge und geniesst sie nicht im JETZT.

 

Und dann fragst du dich, warum der nächste Level an Einkommen nicht gelingt, warum er dir nicht die gleiche Aufmerksamkeit schenkt wie am Anfang, warum er nicht mehr so grosszügig ist oder sexuell nicht mehr auf dich zukommt oder du lustlos bist.

 

Das Maskuline wird müde, unsicher und hat Angst weiterhin in dich Energie und Liebe einfliessen zu lassen, er verliert das Vertrauen in die unreife feminine Essenz.

 

Er bekommt Panik, dass er in eine Falle geraten ist und dass sein Geben und Schenken nie genug sein werden, weil du dich nicht ernst nimmst.

 

Jedes Mal, wenn wir in Begleitung investieren und uns voll hingeben, empfangen wir die Investition x - fach zurück, das können meine Kundinnen bestätigen und ihr findet unzählige Testimonials darüber.

 

Alchemistische Arbeit, so wie ich sie anbiete ist ein Portal für Fülle. Kaum tretet ihr ein und ihr seid willens die Dinge zu tun, die anstehen, weil ihr euren Herzenswünschen vertraut, werdet ihr reich beschenkt.

 

Fragt euch:

 

Wie würde mein Leben aussehen, wenn ich JETZT in das Beste für mich selbst investiere?

Nicht nur finanziell, sondern energetisch?

Was würde sofort ins Fliessen kommen, wenn ihr JETZT ja sagt?

Und die grösste Power liegt immer im echten Ja im JETZT!

Du hast nicht was du wirklich willst?

 

Dann liegt es daran, dass du JETZT nicht vertraust und dein Misstrauen nach aussen auf den Mann oder die Umstände projizierst.

 

Was dich nicht vertrauen lässt sind Aspekte in dir, die denken

  • dass Fülle für dich nicht möglich ist
  • dass deine Bedürfnisse nicht gestillt werden
  • dass sich einlassen ein Gefängnis bedeutet
  • dass alles haben zu wollen eine Sünde ist
  • dass Geld einfach und in hohem Masse zu empfangen mit Anstrengung zu tun hast
  • dass du eine bestimmte Persönlichkeit vorleben musst, um grosse Resultate zu erreichen.

Das alles ist Mangel und ein nicht geerdet sein in deinem femininen Kelch.

Das ist das verlorene Wissen, dass es ganz viele wundervolle Männer auf dieser Erde gibt.

Das ist das Vergessen, dass die Energie von Geld, die gleiche Energie ist, wie du mit dir in Beziehung bist.

 

JETZT, JETZT, JETZT!

 

Alles was es zu tun gibt ist Raum zu schaffen, damit das Maskuline, dein Partner, ein neues Date und Geld zu dir finden können.

 

Lass dein überfunktionierender femininer Schatten zur Ruhe kommen in deiner Selbstliebe und täglichen Praxis, Freude, Verzauberung und Sisterhood.

 

Hahahaha...ich muss beim Schreiben selbst lachen. Männer penetrieren gerne einen vollen femininen Körper, sie kommen gerne und "stören" uns, weil sie so besessen sind von unserem Charisma.

 

Aber was tun Frauen, wenn sie Geld, Aufmerksamkeit und Liebe bekommen?

 

Sie verlassen ihren überfliessenden Kelch und richten ihren Fokus auf ihn, auf das Geld, auf ihr Business, bis sie austrocknen und nicht attraktiv für maskuline Penetration sind.

 

Ich verurteile niemanden. Alchemistische Arbeit ist ALL INKLUSIV!

 

Hast du auch schon gemerkt, wie einfach empfangen geht, wenn du ganz in deiner Ausdehnung, Lust und Freude bist in deinem eigenen Leben?

 

Hast du auch schon gemerkt, wie Männer, Kunden, das Geld fliesst, wenn du gut für dich und dein eigener femininer Kelch sorgst?

 

Doch, wenn ihr wollt, dass ihr habt was ihr wollt, fragt euch:

 

Was will ich wirklich?

Bin ich bereit JETZT dem Maskulinen zu trauen, dass er für mich sorgt?

Habe ich eine saubere Beziehung zu meinem Ja und Nein?

Wie wäre es, wenn ich JETZT in das Beste investiere?

Was würde sich sofort verändern?

 

Mein bestes Workout, meine bestes MICH BEMUTTERN, das Beste für mein inneres Kind, dafür sorge ich.

 

Ich schaue sogar noch besser zu mir, als er es tut und er wird sich nach mir zehren!

 

Jeder Auftrag, den ich meinen Kundinnen gebe, ist eine Initiation. Wenn sie ihr Commitment geben und die Dinge umsetzen, erleben sie immense Ausdehnung in allen Lebensbereichen.

 

Das ist auch meine Erfahrung, wenn ich einen Mentor buche, dann gebe ich mich 100% hin und generiere die Investition x fach zurück, nicht nur finanziell, sondern auch energetisch und das ohne, noch härter zu arbeiten.

 

Show up für deinen maskulinen Aspekt.

 

Lass dein maskuliner Aspekt für dich da sein.

 

Alchemiearbeit ist Physik, sie funktioniert. Alchemiearbeit ist wie ein Tanz der Fülle, der das Dritte kreiert.

 

Das Dritte ist Fülle, das was sich ergibt, wenn beide Aspekt in Liebe zusammen harmonieren.

Was entsteht sind LOVECHILDS. Nicht irgendwelche lauwarmen Resultate oder Kopien.

 

LOVECHILDS sind die Resultate, die aus innerer Vermählung entstehen, ihre Potenz ist mächtig, so warum sich für weniger entscheiden?

 

Tue es JETZT.

 

Jedes Nein ist auch ein Ja. Jedes Ja ist auch ein Nein.

Ich sage nein zu Drama und ja zur Liebe.

Ich sage ja JETZT in der Fülle zu leben und sage nein blockiert zu sein.

Ich sage ja zur Investition und sage nein zur Entbehrung.

Ich sage ja zur Ausdehnung und sage nein zu Kontrolle.

Ich sage ja zu meinem Mann und sage nein zu altem Ärger.

 

Versucht dein Ego dich immer wieder zu überzeugen, dass Fülle für dich nicht drin liegt? Wusstes du, dass orgastisch sein dein Naturell ist? No matter what?

 

Wenn nicht, dann komm in meine Facebook Gruppe ALPHAFRAUEN UND IHRE FEMININE ESSENZ und finde gleichgesinnte lustvolle Frauen, die Fülle und Liebe massiv empfangen wollen: https://www.facebook.com/groups/609688159916484