Entscheide dich für deine Seelenwünsche, die dich in einen ganzkörper - orgastische Zustand ausdehnen

Der grösste Teil meines Lebens als junge Frau, war ich von meinen eigenen Wünschen und Bedürfnissen abgeschnitten. Ich war eine Wunscherfüllerin, ein Profi darin andere glücklich zu machen.

 

Ich kann mich gut an eine Entscheidung die ich aus dieser Wunscherfüllerin heraus gefällt habe, die mich viele Jahre sehr traurig gemacht hat, erinnern.

 

Ich habe ja gesagt, wo ich nein gefühlt habe. Ich habe mich auf eine Beziehung eingelassen ohne ein orgastisches Ja in meinem Herzen zu fühlen.

Alles war so faszinierend an dieser Person. Ihr Enthusiasmus für mich, ihrer positive Ausstrahlung, ihre Überzeugungskünste, ihre starke Meinung und ihr Charme und der glasklare Ausdruck ihrer Wünsche und Sehnsüchte mich, als Partnerin zu haben.

 

Diese Kraft überwältigte mich, sie schmeichelte mich und sie beunruhigte mich. Denn ich konnte dieses Ja in meinem Herzen nicht finden, den gleichen Enthusiasmus nicht fühlen und doch war ich fasziniert über die Tatsache, wie einfach es war diese Person glücklich zu machen.

 

Mit einem simplen Ja zu ihr konnte ich sie zur glücklichsten Person auf dieser Erde machen, ich wäre so geliebt und willkommen bei ihr und das Leben mit ihr, wäre das pure Gegenteil meiner Kindheit, die voller Gewalt und Anspannung war.

 

Ich habe ja gesagt und es nicht gefühlt. Es war nicht mein Ja. Es war ein Ja, welches bestimmt meinen Vater glücklich gemacht hat. Ein Ja welches auch den Aspekt in mir kam, welchem ich jetzt mal "braves Mädchen" nenne.

 

Jahre später fühlt ich mich wie in einem goldenen Käfig eingesperrt. Nichts an dieser Person war falsch, obwohl ich genau die auf sie projizierte. Das einzige was fehlte war mein orgastisches Ja im Herzen. Ich hatte alles was ich wollte, von aussen betrachtet, doch innerlich war ich nicht anwesend.

 

Es gibt einen grossen Unterschied zwischen einem vollen, orgastischen herzzentrierten Ja und einem Ja, welches unserem Tribe - Bewusstsein entspringt.

 

Heute begleite ich Menschen beruflich und privat darin, INTIM zu sein mit ihren Seelenwünschen, anerlernte oder übernommene Wünsche umzuwandeln in einen orgastischen Hunger nach mehr und Wünsche, die sich mehr wie Verträge mit dem Tribe anfühlen, loszulassen.

 

Momente in denen sie ihre ganzkörper - orgastischen Wünsche wiederfinden sind heilig und tief transformierend.

 

  • Was in deinem Leben hat diese Qualität eines herzzentrieten und vollen Ja? Und wie fühlt es sich in deinem Körper an?
  • Was in deinem Leben hat die Qualität eines Jas, welches dir nicht wirklich? Und wie fühlt sich das an in deinem Körper?

 

Lass diese Unterscheidung die du jetzt machen konntest Lehrer sein, wenn du ein nächstes Mal verführt bist deine Angst und Gewohnheit entscheiden zu lassen.

 

Wenn du in deinem beruflichen und privaten Leben die vollen, orgastischen und herzzentrieten Jas findest, beginnt ein "gefährliches" Abenteuer, welches dir neue Seiten von dir aufzeigt, dich stärkt und unerschütterlich empfänglich für Fülle und Erfüllung macht.

 

Ich begleite dich gerne darin, und zeige dir was es braucht, um dir wirklich treu sein bleiben zu können, wie du aus dem Tribe Bewusstsein aussteigst und wie du empfänglich wirst für das wirst, was dich wirklich erfüllt.

 

MEINE ANGEBOTE FÜR DICH