Quantensprung - Er ist nicht immer schön, aber echt

Das dunkle Licht hat keinen Archetypus. Es repräsentiert nichts. Es ist meine Liebesbeziehung Nummer 1.

Wenn Frauen in ihre Macht kommen, durch die ekstatische Arbeit, verbinden sie sich als erstes mit dem dunklen Licht.

Wir sprechen nicht darüber, es geschieht einfach, weil es das ist was ich mit mir bringe.

Meine primäre Liebe ist die Liebe zum dunklen Licht und das Wunder was daraus entsteht. Es ist hingebungsvoll damit beschäftigt alles zu beseitigen was nicht der Wahrheit entspricht.

Das dunkle Licht ist die Wahrheit. Wortwörtlich. Nüchtern. Es entzieht sich dem Verstand.

 

Hier vertraue ich.

 

Doch, um das tun zu können musste ich lernen keine Pole mehr zu kreieren. Keine Geschichten. Keine Brücken, um die Power des dunklen Lichtes verständlich zu machen.

 

Es ist.

 

Das dunkle Licht ist nicht nur im Schönen, Edlen und Lichten. Es existiert im grössten Elend, in der Katastrophe und in der Unstimmigkeit. Ja, Ekstase ist überall.

 

Es ist ein spiritueller Quantensprung für unseren Verstand, Körper und für unsere Gefühlswelt, welchen wenige Menschen machen, weil er nicht nachvollziehbar ist.

Er ist nicht immer schön, aber echt.

 

So wenn Frauen mit mir arbeiten und ganz "duale Fragen" haben zu ihrer Beziehung, zu ihrem Sexleben, sind die Antworten aus dem dunklen Licht ganz anders, als aus der Coaching Ebene.

Denn ich bin überzeugt, dass es die Qualität unserer Bereitschaft ein Kanal für die Liebesbeziehung mit dem Dunklen zu sein, die sich in Allem abbildet:

 

- die Tiefe unserer Beziehungen

- die ekstatische Erfahrung von Sexualität

- die Fülle auf unserem Bankkonto

- die Ehrlichkeit und Transparenz in unseren Freundschaften

- die Leichtigkeit wie wir manifestieren was WIRKLICH zu uns gehört

- die Art und Weise wie wir das Leben verstehen

 

Mit anderen Worten: Sag mir wie vertraust und ich sage dir wie du lebst und liebst.

Ob du das dunkle Licht BIST, zeigt sich in allem.

 

Wenn das auch dein Weg ist, vom Spirit in den Körper und wieder zurück in den Kosmos, dann schreibe mir.