Die ekstatische Kraft in dir steht der emotionalen Sehnsucht nicht zur Verfügung

Die ekstatische Kraft in dir steht der emotionalen Sehnsucht nicht zur Verfügung. Emotionalität ist eine Sucht. Sie ist der Kick, welches unser Tier in uns braucht, um sich zu spüren.

 

Verstrickung mit Menschen, dem Feld und Situationen.

 

Stell dir vor eine dunkle, tiefe, ekstatische und der Wahrheit verpflichteten Frau zu sein.

 

  • Sie ist nicht an Emotionalität interessiert.
  • Sie verstrickt sich nicht, um sich zu spüren.
  • Sie tut nichts, um zu erlangen.
  • Sie ist nicht, um dazu zu gehören.
  • Sie spielt nicht nach den Regeln der Masse.
  • In ihrer Liebe und Ekstase gibt es kein Drama, Warten und schauen wir Mal.
  • Ihre Leichtigkeit, Erotik und Fähigkeit durch alles und nichts einen Ganzkörperorgasmus zu erleben, ist ihr Naturell, was von niemanden und nichts abhängig ist und doch mit allem verbunden.

Du hast jedoch die romantische Version verinnerlicht.

 

Du hast gelernt, dich zu verlassen, wenn es zwischen deinen Beinen kribbelt und dein Herz sich öffnet.

 

Du hast gelernt zu masturbieren, dich zu geben, eine Familie, ein Projekt oder eine Partnerschaft zu bilden, basierend auf dem Schatten der menschlichen Liebe.

 

Die Liebes - und Lebensschule steht für das nicht verstrickte, leichte, ekstatische, freilassende Spiel und die Kunst der maximalen Ausdehnung, Tiefe und intimen Liebe.

 

Du wirst sie nicht verstehen, fassen oder analisieren können.

Das macht vielen Menschen Mühe. Sie verstehen SIE nicht.

 

Und tatsächlich ist es so, dass diese Kunst erst erlangt und gelebt werden kann, wenn du das Verstehe wollen opferst.

 

Ich war ein paar Tage mit meiner Familie in Zürich unterwegs. Eine spannende Zeit in der ich erforschen konnte, wie sich tiefe, dunkle Ausdehnung im ganz gewöhnlichen Leben der Menschen um mich herum zeigt.

 

Emotionalität ist der Tod:

 

  • Es ist die Affäre mit dem verheirateten Mann, die sich so absolut genial falsch und hoch erotisch anfühlt.
  • Es sind die Jahre die verstreichen in denen du dich begnügst der Pausenclown zu sein, bis sich dieser verheiratete Jemand, dann eventuell doch für dich entscheidet
  • Sie ist die Illusion, dass du schuldig bist, weil du deinen Weg gehen willst und hohe Anforderungen hast
  • Sie ist der schwarze Todesengel, der dich faule Kompromisse eingehen lässt, weil du sie/ihn so sehr liebst
  • Sie ist der Glaube, dass es keine guten Männer gibt und du deine seelischen Verletzungen ohne Schattenarbeit einfach verdrängen kannst
  • Sie ist der Glaube, dass es besser ist alleine zu sein, als sich mit diesen Schlappschwänzen abzugeben und das Unwissen, wie du kreieren kannst was du willst
  • Sie ist der Kompromiss, die billige Pizza im Restaurant um die Ecke, mit Licht aus Neonröhren, zu essen.
  • Sie ist das Loch an der Wand im Badezimmer.
  • Sie ist das dich zurückhalten in deiner Wahrheit, nur weil du jemanden liebst.
  • Es ist das Tun, welches mit dem Resultat verstrickt ist.
  • Es ist das Tun und Sein, um die Anerkennung anderer zu bekommen.
  • Es ist deine Körpersprache, die nicht mit deinen Worten übereinstimmt.
  • Es ist die Illusion, dass Langweile überhaupt möglich ist, wenn du in deiner dunklen Liebe vibrierst.

Dunkle, verkörperte Ausdehnung ist Fülle in allen Situationen, in jedem Augenblick, wohin du gehst, was auch immer du tust, wenn du nicht

 

  • eine Rolle spielst
  • dich für die Konsequenzen nicht verantwortlich fühlst
  • Empfänglichkeit selbstverständlich ist, ohne das Anrecht darauf zu haben
  • In ständiger Anspannung und Ekstase bist ohne die Kontrolle darüber, wie oder was gerade der Auslöser ist für deinen inneren Orgasmus ist, ausser deiner Wahrheit
  • Nach der Autorität im Aussen suchst

Es ist diese Frau die weiss was sie will, nicht will, dafür einsteht und alles dafür tut, zu empfangen was sie wirklich will, bis sie es 1:1 vor und in sich hat.

 

ECSTASY ist es was du brauchst, um dich vom Tier in dir zu lösen. Schreibe mir und starte jetzt.