Orgastisch Sein vs. Höhepunkt

Wir sind süchtig nach dem Kick. Wir sind süchtig nach Ablenkung. In verschiedenster Art und Weise, sind sich Frauen nicht wirklich treu.

 

Sexuell am wenigsten. Das Gefühl im Körper wirklich BEREIT zu sein für Ekstase, 100% Hingabe und heilige Herzensliebe bleibt den meisten erspart.

 

Unser Körper lügt nicht. Wir können ihn nicht zwingen loszulassen.

Nur gelernt haben wir nie, wie das wirklich geht und leben Sexualität in der Qualität des Stressabbaus. Sehr maskulin und unserem Körper nicht wirklich entsprechend.

"Wenn ich kommen, dann bin ich ein gute Frau. Mein Mann ist zufrieden, ich meine es auch zu sein und die Beziehung ist sicher(?)."

 

Kommt dir das bekannt vor?

 

Fake befriedigt eine Königin nicht. Ein Höhepunkt macht sie nicht käuflich.

 

Ekstase ist ihr Elixier. Sie will voll und ganz penetriert sein. Herz, Geist und Körper.

 

Im Jahresprogramm FEMININ lernen Frauen nicht nur was es heisst orgastisch zu sein, einen klitoralen Orgasmus zu kultivieren, sondern erforschen ihren G Punkt und ihre Cervix, um wirklichen Genuss zu erleben.

 

Und sie, unsere Cervix, ist unsere Power. Power für Qualität. Power für echte Tiefe. Power für Authentizität. Power zum Loslassen, rein lassen und Hingabe, wen wir wirklich bereit sind.

 

Dazu brauchen wir Zeit, das Erforschen unseren Körpers, Heilung auf Zellebene und WIRKLICH uns entsprechenden Sex.

Deine innere Power zu VERKÖRPERN, ist dein Versprechen an das kollektiv Weibliche.

 

Lass dich tiefer auf diese Arbeit ein, klicke hier.