Ich weiss wie es sich anfühlt, wenn die eigene feminine Esssenz noch nicht aufgebrochen ist und noch nicht frei fliessen, duften und lieben kann

Ich weiss wie es sich anfühlt, wenn die eigene feminine Essenz noch nicht aufgebrochen ist und noch nicht frei fliessen, duften und lieben kann.

Angepasst, nett oder anders rum, ständig im Kampf oder im Vergleich, fühlte es sich an, als würdest du kraft- oder hilflos sein.

Das ist aber nicht wahr.

Bereits als junges Mädchen, habe ich die Fähigkeit entwickelt zu FÜHLEN was wahr ist und was nicht. Bereits da konnte ich spüren, dass das alte Konzept der Liebe und S.. nicht auf "reinem" Boden gewachsen war.

Ich konnte nicht wissen, dass ich eine Erinnerung in mir trage von einer erlösten Form von Liebe und S...

Und jetzt gibt es nichts was meine Seele lieber tut, als Menschen zu begleiten, sich zu erinnern wer sie sind und das Alte hinter sich zu lassen.

Ich zeige ihnen auf, wie sie Liebe und S.. innig, freilassend, ekstatisch leben können und wie schön, erfüllend es sein kann, wenn wir tief in jeder Zelle vibrierenden darum wissen, dass wir GANZ sind.

Hinter verwirrenden Schleiern, unter eiskalten Mauern, in zu engen Strukturen, hinter rigiden Panzerungen und falschen Masken der starken Frau, kann unsere Essenz kaum atmen.

Dann versuchen wir "rein zu passen" oder unabhängig zu sein und bleiben trotzdem hungrig.

Ich begleite dich in ein sattes, genährtes Lebensgefühl, in eine vertiefte Körperwahrnehmung, in deine Wahrheit und mache Erfahrungen möglich, in denen NICHTS mehr von dir unerkannt bleibt.

 

Jahresprogramm F E M I N I N/ Start 5.6.