Braucht es Absicht in der intimen Liebesbeziehung?

Ist es wichtig, in der Liebe eine Absicht zu haben? Ja. Warum?

 

Weil tiefe Liebe triggert. Auch zwei bewusst Menschen, die innere Arbeit gemacht haben, können mit Hilfe von klaren Absichten, Schmerz und Missverständnisse in der Liebe verringern.

 

Mir persönlich hilft es sehr bei mir zu bleiben, wenn ich in meinen Beziehungen Klarheit über die Absicht einer intimen Begegnung, eines gemeinsamen Urlaubs oder eines sinnlichen Wochenendes Bescheid weiss.

Was ist es was wir erleben wollen?

Was ist es was uns wichtig ist dabei?

Was wollen wir feiern und erforschen?

 

Nebst der Absicht, bringt die Frage der Struktur eine grosse Erleichterung mit sich. Hier geht es um das Wie.

 

Wie lange wollen wir zusammen Zeit verbringen?

Was brauche ich, damit ich in Balance bleiben kann?

Was brauchst du?

Wie gehen wir mit Konflikten um?

Wie viel Zeit braucht jeder für sich selbst?

Wie kreieren wir seelische, körperliche Intimität und Erotik?

 

Beziehungen zu gestalten ist wichtig. Gerade dann, wenn wir lange in einer Beziehung sind, wenn sich Langeweile, Selbstverständlichkeit oder Distanz eingeschlichen haben, sind Nähe, Sinnlichkeit und Sex Bindeglieder für eine reife Beziehung.

Mit klaren Absichten und mit Struktur, wird die nötige Sicherheit, Verbindlichkeit und Konstanz gewährleistet.

 

Lerne mit mir wie du deine Beziehungen lustvoll, humorvoll und gesund kreieren und leben kannst.

 

So unterstütze ich dabei, wenn du das willst:

 

VERKÖRPERTE FEMININITÄT - 16 Wochen/Start jederzeit möglich

 

FEMININ - 12 Monate/Start 5.6.2019

 

 

MANN - 6 Monate/Start 27.3.2019

Bei Interesse, Nachricht an mich: laurabalmer@gmx.com

 

In Achtsamkeit

Laura Balmer

Kommentar schreiben

Kommentare: 0