Femininität, in der Freude leben und über das RUHEN.

 

Chronischer Stress, unbereinigte Geschichten und unterdrückte Gefühle, sind in der heutigen Zeit häufige Auslöser für Krankheiten, Lustlosigkeit, Angst und Isolation.

 

Gerade Frauen die Intimität und Sexualität integer leben wollen, haben Mühe die eigenen Grenzen, den Kontakt zum eigenen Körper, zu den eigenen Gefühlen und dem eigenen Instinkt zu spüren und sind von ihrem inneren Wissen getrennt.

 

 

Als Coach für Intimität setzte ich besonderes Gewischt darauf, dass Frauen für sich ganz individuell die Anbindung zum Göttlichen als primäre Liebesbeziehung wieder finden, die Beziehung zu den Eltern heil und liebevoll ist und sie sich dann authentisch in die Intimität hinein entspannen können. www.laurabalmer.com

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0