Du hast das Recht auf Sex, Liebe und Intimität

Ich glaube daran, dass Sex, Liebe und Intimität Grundbedürfnisse von uns Menschen sind die als Priorität gestillt sein müssen, damit wir kraftvoll, kreativ und mit Begeisterung unser Leben gestalten können und um seelisch und körperlich gesund zu bleiben.

 

Du hast das Recht auf Sex, Liebe und Intimität und das unmittelbar und roh.

 

 

Sex, Liebe und Intimität sind menschliche Grundbedürfnisse. Stille sie. Nimm sie als Priorität, sie sind Kraftquelle und kreative Power. Wir leben in einer Welt in der wir danach lechzen berührt, gesehen zu werden und gemeint zu sein.

 

Intim sein ist, da sein, für einander alles sein, im Moment, ohne Angst was sein wird, ohne Angst was war. Behandle dich, dein Bedürfnis nach Liebe, Sex und Intimität so, als wären es deine Kinder.

Mit Achtsamkeit, Interesse, Neugierig, mit der Bereitschaft dazu zu lernen und der Erlaubnis "voll" zu sein, gesättigt zu sein und genährt zu sein.

 

Gib zu, dass du hungrig bist und mehr willst. Stehe dazu, dass du Mensch bist und dein Körper Nähe braucht, um gesund zu bleiben.

 

Lass nicht zu, dass Stolz, Unabhängigkeit und Familientraditionen, deine Lebenszeit weniger erfüllend machen, als sie sein könnte.

 

Du machst es nicht nur für dich. In Grunde machst du es für deine Kinder, deine Wirken auf dieser Erde und für deine Mitmenschen. 


Wenn du erkennst, dass du deine Bedürfnisse ernst nehmen musst, für dessen Erfüllung verantwortlich bist, nein, Mamma und Papa haben ihre Aufgabe abgeschlossen, und exakt empfangen und schenken kannst wonach du dich ein Leben lang gesehnt hast, verändert sich dein Leben.

 

Kinder lernen von uns. Wie wir mit uns, unserem Körper, unseren Ideen und Bedürfnissen umgehen. Sie lernen wie wir mit Herausforderungen umgehen, ob wir uns treu sind oder nicht und was es bedeutet das Leben zu gestalten. Genau so unsere Kunden und Mitarbeiter.

 

Sie lernen auch wie wir uns belügen, uns für Liebe und Anerkennung verkaufen, wie wir mit Alkohol, Drogen, exzessiven Arbeiten, Sport, Gamen oder Fernsehen, mit Lästern, Neid und Unterwerfung, unser Leben vergeuden.

 

Sie lernen verstreut und unsicher zu sein und sich über kognitive Leistung zu definieren. Sie verlieren ihre Liebesfähigkeit, ihr Gefühl für sich selbst und andere.

 

 

 

Das ist mit ein Grund warum es die Liebes - und Lebensschule gibt.

 

Wenn du deine Kompetenz in Sachen Sex, Liebe und Intimität schulen willst, als Mensch der kreativ, stark, liebend und bewusst einen Beitrag leisten will, der nicht vom Körper getrennt ist, sondern tief in der Fähigkeit zu fühlen verankert ist, dann komm sei dabei an meinem Jahrestraining DIVINE INTIMACY in Hünibach/Schweiz. 12 Monate für bewusst liebende Leader, Eltern, Coaches, Frauen und Männer, die mehr wollen.

 

Die Seminare und Coachings sind echt, der Wahrhaftigkeit und dem persönlichen Wachstum verpflichtet und eine einzigartige Möglichkeit Liebe, Sex und Intimität zu enttabuisieren, Fähigkeiten und Kompetenzen zu lernen, die uns nicht beigebracht wurden und zu einem respektvollen und erfüllenden Umgang zwischen Erwachsenen führt.

 

Frage dich:

  • Welche Werte willst du leben? Was für ein Vorbild willst du sein? Wie tust du das? Was gibt dir das für ein Gefühl?
  • Wie willst du Intimität in deinen Beziehungen kreieren? Gibt es ein Ritual, welches das Herz deines Gegenübers öffnet? Was öffnet dein Herz?
  • Wie ist es dir bis anhin gelungen Intimität zu kreieren? Was wurde geschätzt, was nicht?
  • Wie willst du Intimität erleben? Über welchen Sinn bist du empfänglich für Intimität: Verbal, auditiv, kinästhetisch oder spielerisch?

 

Du kannst enorm viel tun und lernen, damit es gelingt. Lerne mit mir wie. Werde innerlich frei.

 

In Achtsamkeit

Laura Balmer

 

P.S. Bist du bereit für Mehr? Wenn ja, dann sind das Möglichkeit für dich, dein Sex - und Liebesleben zu erleben, wie du es dir wünschst.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0