4 Schlüssel um Sex und Liebe mit Integrität zu leben

 

In einer Welt der Oberflächlichkeit, des Scheins und des Konsums, wirst du auffallen, wenn du ein intimer und sexuell befreiter Mensch bist.

 

Sex und Liebe wie sie die meisten verstehen sieht so aus: Ich bin da, du bist dort. Ich muss mich anstrengen, um mir deiner Liebe sicher zu sein. Ich bin nicht frei, wenn ich mich voll einlasse, also bewahre ich ein Stückchen Geheimnis in mir, so dass eine Trennung nicht zu sehr weh tut.

 

Wenn ich mich voll und ganz zeige bin ich in der Schuld, dir die gleich Menge an Liebe und Aufmerksamkeit zurück zu geben. Wenn es dir schlecht geht, geht es mir auch schlecht und meine Welt hört auf sich zu drehen.

 

Wenn alles still und gewohnt ist, haben wie eine gute Beziehung. Deine Bedürfnisse sind eine Bedrohung für unsere Harmonie, also sei bitte dankbar und zufrieden.

Liebe und Sex als Deal. Als Fast Food. Wenn ich dir gebe, gibst du mir.

 

Ich kann das gut so stehen lassen. Das ist nicht schlecht. Aber es ist auch nicht befriedigend.

 

Du kannst wildeste Sex-Parties besuchen, Rollenspiele spielen, deinen Partner betrügen, 7 Stunden Sex machen und nicht befriedigt sein. Dich anschliessend leer, traurig, müde und verwirrt fühlen.

 

Du kannst immer wieder in Beziehungen sein, wo du die gleichen Muster erlebst, nur mit anderen Menschen.

 

Du kannst es auch ganz sein lassen und dich isolieren.

 

Das hungrige Gespenst, dass alles isst und nie satt wird, bringt dir keine Erfüllung.

 

Intimität und intime Sexualität sind anders.

  • deine innere Freiheit macht dich frei Ekstase zu geniessen
  • deine vertiefte Wahrnehmung ermöglich dir Sex und Liebe tief zu empfinden und präsent zu sein
  • durch dein Selbstbewusstsein gibst du dich hin, lässt Kontrolle über dich und andere los und empfängst exakt was du willst

 

Im Transformation Coaching, in der Gemeinschaft DIVINE INTIMACY und in Workshops verändern wir alte Illusionen der Liebe und Tabus in der Sexualität in Power und Lebensfreude.

 

Hier ist eine von 7 Herausforderungen mit der sexuell befreite Menschen konfrontiert sind:

 

 

iNTEGRITÄT HAT EINEN HOHEN STELLENWERT

 

Anstatt dich zurückzuhalten, lebst du Integrität.

 

Zurückhaltung: Wenn du Geschichten der Kontrolle, Perfektionismus, Überlegenheit, Misstrauen lebst und zu hohen Erwartung an dich und andere stellst, sabotierst du Verbundenheit. Unbewusst denkst du, dass andere verantwortlich sind für deine Gefühle und dein Wohlergehen.

 

Du schweigst und bist überzogen, dass es die Aufgabe anderer ist, dich zu "holen" und dir die Liebe zu bestätigen. Du denkst, dass andere es sich verdienen müssen von dir geliebt zu werden.

 

Kommt dir das bekannt vor? Oder ist dein Gegenüber in diesem Muster gefangen?

 

Als erstes: Sei mitfühlend mit dir und deinem Gegenüber.

 

  1. Durch deine Wahrheit, klare Kommunikation und Transparenz bist du integer und so schaffst du die Verbundenheit, nach der du dich solange sehnst.

  2. Hab den Mut deine Wahrheit, deine Wünsche und das was deine Intuition wahrnimmt anzusprechen. Das macht Begegnungen/Beziehungen unangenehm, aber echt.

  3. Nimm eine spezifische Situation in der du dich zurückhälst und frage dich:
    • "Wie versuche ich zu kontrollieren? Wie versuche ich den Menschen, sein Verhalten, seine Gefühle, die Beziehung, mich,  ______, zu kontrollieren?

  4. Dann verändere den Satz ein wenig und nimm wahr, wie das deine Situation verändert: "Wenn ich die Kontrolle loslasse, dann...." und schreibe 20 Minuten alles auf was dir in Sinn kommt.

EIN SEXUELL BEFREITER MENSCH ZU SEIN, BRINGT SEINE HERAUSFORDERUNGEN MIT SICH

 

Die meisten Mensch wollen Erfüllung, sind aber nicht bereit sich in die Seele blicken zu lassen.

 

Sie halten sich zurück, anstatt sich ganz zu zeigen und verletzlich zu werden.

 

Sie denken das Glück kommt davon, weil sie einen Partner haben.

 

Sie scheuen es, wenn es unangenehm wird.

 

Sie hassen das Gefühl, nicht die Kontrolle zu haben.

 

Sie wollen Liebe leben, bleiben jedoch in einem illusorischen und romantischen Bild stecken, dass Sex und Liebe gelingt, weil der Himmel es so will.

 

Sie denken, wenn nur einer sich bemüht, geht das schon.

 

Das wird nicht gelingen.

 

Bist du bereit zu sagen: "Ich weiss es nicht."

 

Bist du bereit nicht zu wissen, ob dein Wunsch gut ankommt und ihn doch fühlen, ernst nehmen und aussprechen?

 

Bist du bereit Fast Food sein zu lassen und dich konstant gut zu nähren?

 

Bist du bereit, den anderen frei zu lassen und dich frei zu fühlen in der Liebe?

 

Bist du bereit Verlustangst zu fühlen?

 

Bist du bereit, da zu stehen mit offenem Herzen und Erwartungen an den anderen los zu lassen?

 

WENN DU DICH NICHT EINMAL VERLETZLICH UND DICH GANZ GEZEIGT HAST IN DER LETZTEN WOCHE, DANN VERPASST DU DIE TIEFE DIE DAS LEBEN DIR SCHENKEN WILL.

 

Transformations Coaching wird dir nicht ein gutes Gefühl geben. Es wird den Schlamm aufwühlen unterdrückter Gefühle, jahrelanger Entbehrung und Beschwichtigung deines sexuellen Hungers und der Sehnsucht nach Liebe und Verbundenheit.

 

Du wirst mich nicht lieben dafür, dass ich dich lobe, sondern, du wirst dir triggernde, unbequeme Fragen anhören müssen und in die Selbstreflexion gehen.

 

Ich will dass du dein Herz öffnest, grosszügig empfängst und deine Grösse lebst.

 

Wie ist es für dich?

 

Bist du dabei?

 

In Achtsamkeit

Laura 

 

 

 

P.S. Bist du bereit für Mehr? Wenn ja, dann sind das Möglichkeit für dich, dein Sex - und Liebesleben zu erleben, wie du es dir wünschst.

  • COACHING: Möchtest du 1:1 von mir gecoacht werden? Dann hast hier die Möglichkeit. Klicke hier.
  • Willst du im Selbststudium mit dem Online Programm SELBSTBEWUSST & FEMININ mehr über deine weibliche Kraft lernen? Klicke hier.

  • Und wenn du bereit bist zu meiner Gemeinschaft DIVINE INTIMACY dazu zu gehören, dann hast du die Möglichkeit dich jetzt zu bewerben für den Start im Februar 2019 oder im August. Klicke hier.

  • Im Tagesworkshop für Frauen ORGASMIC WOMEN lernst du Kernkompetenzen deines orgastischen Seins. Klicke hier.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0