2018: Mehr in die Tiefe. Tiefer in deine Wahrheit

 

Menschen suchen mich auf, wenn sie tiefer fühlen und loslassen wollen. Im ersten Augenblick klingt die Arbeit mit der sexuellen Kraft und Bewusstsein herausfordernd. Doch was uns im Leben wirklich antreibt, ist die Fülle und Intensität, wenn wir in einer Situation, in einem Erlebnis oder Begegnung völlige Aufblühen und Zeit und Raum vergessen.

 

Da beginnt meine Arbeit mit dir. Da wo sich dein Leben lebendig, frei und selbstbestimmt anfühlt. Authentisch du.

 

 

Weisst du was geschieht, wenn wir endlich mit unseren Sehnsüchten und unserer Begeisterung in Kontakt kommen?

 

Was erlebst du unmittelbar während oder nach dem sich ein dicker grosser Wunsch oder eine lange unterdrückte Sehnsucht sich endlich zeigen darf?

 

Nicht immer, aber oft melden sich wie automatisch, alle Schutzmechanismen, negative Prägungen und Glaubenssätze. 

 


Und das hindert uns daran unsere Lebenskraft vollkommen zur Verfügung zu haben, vollkommene Liebe, Seelennahrung und Power zu erleben.

 

Erfüllung die von innen kommt, gespiesen von dieser unendlichen Kraft deines Unterbewusstseins in Verbindung mit der universellen Kraft - das steht uns zu.


"Liebe Laura

 

Ich habe bereits so viel gemacht in meinem Leben, ich will das jetzt selbstständig umsetzen, aber ich bleibe immer auf einem Level der mich nicht befriedigt. Ein kleiner Trigger von aussen und ich bin gleich wieder im reaktiven Verhalten. Ich komme nicht an tiefere Schichten, obwohl ich so viel weiss. Ich ziehe immer wieder gleiche Menschen an, befinde mich in komplizierten Situationen und habe Mühe klar zu fühlen und auszudrücken was ich wirklich will."

 

Kennst du das? Ich kenne diese Aussage von mir selbst. Seit 20 Jahren ist es für mich ein Schicht für Schicht lösen und klären von dem was mich hindert in meiner Kraft zu sein. Warum bleibt es beim Mittelmass?

 

Erstens geht es hier nicht um das Glücklich sein und Resultate zu erreichen. Es geht darum mit den Wogen des Lebens gut, stark und klar umgehen zu können und darum das Leben, den Sex und die Beziehungen zu kreieren, die uns wirklich nähren und erfüllen.

 

Zweitens ist es so, dass wir an verdrängte Themen und Traumas selber nicht herankommen. Bis wir lernen wie. Ja das Ziel ist hier zu lernen wie wir uns selber helfen können. Auch ich lasse mich immer wieder begleiten, weil ich weiss, dass mich blinde Flecken nicht frei handeln und fühlen lassen.

 

Coaching ist für mich kein Luxus, sondern ein Muss für alle die mit Menschen zu tun haben.


Arbeit mit dem Unterbewusstsein

Menschen die mit mir Arbeiten lassen sich auf einen intensiven Transformationsprozess ein. Ich suche nach Wegen die wirklich helfen, in der Tiefe mit der verschütteten Kraft in Kontakt zu kommen.

 

Die Arbeit mit der sexuellen Kraft und dem Unterbewusstsein sind für mich die zwei Wege die mir am meisten geholfen haben.

 

Sie haben mich jenseits meiner Konditionierung, Persönlichkeit und Vorstellung von mir selbst in Kontakt mit der Quelle in mir gebracht. Hier finde ich Mut, Spass, inneres Wissen, Tiefe, Erfüllung und tiefe Akzeptanz für mein Leben.


 

Mehr in die Tiefe. Tiefer in deine Wahrheit.

 

Hier sitze ich nun neben meiner Tochter die sich mit einer leichter Grippe in die Decke einkuschelt und die Stimmung ist liebevoll, geborgen und wahrhaftig. 

 

Spielerisch zeige ich ihr, wie sie in Kontakt kommt mir ihrer Vorstellungskraft, wie sie damit Bauchkrämpfe lösen kann und es entstehen lustige Fantasiegeschichten.

 

"Mami, ich fühle mich besser. Meine Kraft ist orange und kämpft gerade mit den Käfern in meinem Bauch. Mein Kraft ist stärker. Jetzt ruhe ich mich aus, dann zaubern wir die Halsschmerzen weg."

 

Genau so kommen wir verspielt in unsere Power und Tiefe. In der völligen Hingabe und Versenkung in dem was wir fühlen, spüren, sehen, hören, schmecken und riechen.

 

An der Oberfläche finden wir die Lebenskraft nicht.

 

Vorbereitung für das Jahr 2018

In meiner Arbeiten lernen wir unter anderem mit dem Unangenehmen und Unvorhersehbaren einverstanden zu sein, damit umzugehen, uns zu klären und zu kreieren was wir wollen.

  • Was tolerierst du noch?
  • Was langweilt dich?
  • Was frustriert dich?
  • Was willst du wirklich?
  • Was ist eine Sache in deinem Leben, bei der du die Zeit völlig vergisst?

Eine tiefe und befreiende Erlaubnis wünsche ich uns zu Weihnachten. Mögen Momente der Befriedigung, Ekstase, Fülle und des vollkommenen Aufblühens in unserem Leben, die kommende Zeit und das neue Jahr verzaubern.

 

In Achtsamkeit

Laura

 

 

P.S. Hast du dich für den Intensiv Event am 3./4. Februar 2018 schon eingeschrieben? Alle Details und mehr Informationen findest du hier.

 

Willst du dich weiterhin von mir inspirieren lassen?

Kommentar schreiben

Kommentare: 0