TESTIMONIAL

Seit mehreren Jahren startete ich immer wieder Versuche um meine „blinden Flecken“ zu erhaschen –  zu ergreifen und begreifen, was es mit ihnen auf sich hat. Irgendwie kam ich immer wieder vom Weg zu meinem Wesenskern ab. Die alten Glaubenssätze holten mich ein und ich versuchte weiterhin stark und mit eingezogenem Kopf meinen Weg zu gehen. Ich habe die Augen verschlossen, wo der Schmerz zu gross war, ja ich habe geradezu mehrere Jahre meiner Jugend schlicht vergessen… zugedeckt mit Dunkelheit und nicht erinnern können/wollen.

Erst als mein, mit immensem Kraft- und Identitätsverlust“ aufrecht erhaltenes Familienidyll zerbrach wusste ich, es musste sich etwas ändern. Dies war meine Chance – dieses bisherige Leben konnte nicht alles gewesen sein…

 


In der damals laufenden Ausbildung kam ich mit meiner inneren angestauten Wut, meinem Frust, meiner Orientierungslosigkeit, die daraus resultierende schwindende Hoffnung auf ein liebevolles und mir entsprechenden Leben in Berührung. Es sprengte bereits die Sichtweise meines  Daseins in diesem Leben. Schmerz brach aus mir hervor und eine unendliche Trauer, die ich nicht auflösen konnte. 

 

In dieser Zeit stiess ich auf Facebook auf die Seite von Laura Balmer. Fasziniert und doch unsicher meldete ich mich für die News an und bekam die Einträge zu lesen. Immer wieder zog diese Seite meine Aufmerksamkeit auf sich. Ich meldete mich für ein persönliches Gespräch bei Laura an.

Bääm sage ich nur. Es war ein orgastisches Erlebnis vor Laura zu sitzen. Diese Begegnung erschütterte mein Innerstes so tief, dass ich mich „Hals über Kopf“ und ohne finanziellen Rückhalt, für eine längere Zeit persönlich begleiteter Coachings bei Laura anmeldete.  

Die Coachings habe ich allesamt als authentisch und sehr tiefgehend, sehr klar und immer mit der liebevollen Art und Sichtweise auf den Mensch im Fokus erlebt. Für mich immens wichtig, dass Laura den Raum für mich hielt, immer da war und sie mich gleichzeitig nicht vom Haken liess. Ich durfte mich mit meiner Dunkelheit verbinden. Ich konnte all diese Trauer ausfindig machen und anschauen, annehmen und Teile loslassen. Ich bin auf meine Essenz gestossen – Türen und Fenster geöffnet und mich selber liebevoll umarmen gelernt.

Die Intimität meines persönlichen Raums ist für mich heilig und ein wichtiger Bestandteil in meinem Leben geworden. Ich übe mich in Klar- und Besonnenheit, dem verlangsamen meines Rhythmus und der Achtsamkeit mir und meinen Mitmenschen gegenüber. Ich fühle mich erfüllt vom Leben – vom Sein und ich sehe mich heute liebevoll angenommen in meinem selber kreierten Lebensraum. Immer mit der Möglichkeit zu wachsen, noch näher zu mir aufzurücken, mich auszudrücken und in der Öffentlichkeit zu zeigen. Ja ich bin kraftvoller geworden und ich weiss, alles Ist und darf Sein. Jeder Schatten und jedes Licht gehören zusammen. Ich fühle mich erstmals Willkommen als Frau in diesem Erdenleben. Dieses bejahende Gefühl zu meiner Weiblichkeit, meinem Schoss und meiner Essenz ist einfach unbeschreiblich und voller Power.

Ich bin mit meinen eigenen Fussabdrücken www.sambucuslebenskraft.ch selbständig und innerlich wachsend unterwegs. Ich biete lösungsorientierte Begleitung auf deinem individuellen Lebensweg mit verschiedenen Instrumenten (z.B. Focusing, Coaching, Bewegung, Meditation und unterstützenden manuellen Therapien) und meinem reich an Lebenserfahrung gefüllten Rucksack an.

 

Ich kann nur sagen, traue dich auf deinem persönlichen Weg tief einzutauchen und zu Sein. Alles ist möglich und es lässt dich gross werden und das Leben empfängt dich von Herzen.


Heute wenn ich zurück schaue, lese was am Anfang, als ich mich auf den Weg machte, war, kann ich manches nicht mehr verstehen, es hat keiner Verbindung mehr mit mir…bin befreit.

Vor einem dreiviertel Jahr habe ich mich auf die Suche gemacht, jemanden zu finden der mir hilft meine „blinden Flecken“ zu sehen, die mich an einem glücklichen, orgastischen, Leben in Fülle hindern. Der Leidensdruck war immens, die Angst, die Wut und Verzweiflung groß. …“Ich sah mich agieren, ich sah mich den Karren in höchster Geschwindigkeit, bewusst vor den Baum fahren…“ dieses Gefühl war für mich so schrecklich.

In Laura Balmer fand ich eine großartige authentische Frau, die weiß was sie tut. Auf Grund ihrer eigenen, ganz persönlichen Erfahrungen und ihrer jahrelangen eigenen Persönlichkeitsbildung und Entwicklung, kann sie die Menschen, die sich an sie wenden, kompetent und mit all Ihrer  so kraftvollen Gefühlswelt  und Liebe durch den Prozess leiten.


Ich bin sehr dankbar diesen Weg mit Ihr gemacht zu haben, ich habe so viel Neues und Kraftvolles in meinem Leben manifestiert, Vieles losgelassen, Essentielles transformiert.

Vor allem haben wir gemeinsam, einen Weg beschritten, dass ich mich jetzt „richtig, Richtig“ fühlen kann.

Ich darf es nun zu tiefst empfinden, dass mein Sein richtig ist! Ich kann es nun zu tiefst fühlen, dass ICH so sein darf und dass dies von jeher so bestimmt ist. Mein Sein ist das, was im Hier und Jetzt gebraucht und gewollt ist; Herausforderung, Erleben, Liebe.

Meine heilige innere Hure zog ein, sie baute einen Palast, den sie von nun an konstant gestaltet und kreiert, variiert vergrößert. Eine Madame Wertlos, die mein Sein bestimmte und im Hintergrund die Fäden zog, musste meine heiligen Hallen verlassen. Der Prozess erschien mir oft so steinig, hart und manchmal ausweglos.

 

Mein Name ist Laura S. Cugat Schoch (47 Jahre alt), seit sechs Jahren arbeite ich als Coach. In den letzten Jahren habe ich mich konsequent, stetig in meiner persönlichen Entwicklung, auf unterschiedliche Weise gefördert, sowie diverse sehr spannende fachliche Kompetenzen erlangt. Dieser Schritt, das Coaching bei Laura Balmer, war aber für mich der essentiellste und einschneidenste, denn mein Tun war gehemmt.

 

Nun spüre ich meine Kraft, meine Femininität, ich erlaube mir mein vielfältiges Sein, stehe zu meinen Wünschen. Wir alle, die wir in den menschlichen sozialen Bereichen tätig sind, tun dies oft, weil wir eine ausgeprägte Empathie vorweisen, doch können wir nicht aufrichtig in unserem TUN sein, solange wir uns selbst nicht heilen. Der Heilungsprozess ist das Kraftvollste und Schönste was es gibt….es ermutigt mich in meiner Arbeit, in dem Aufbau meines neuen Business und in meiner persönlichen Lebensaufgabe. NUN ALLES EINS…da gibt es keine Trennung mehr. Leben eben…


Vesna S. "Bevor ich mich zu deinem Online Programm entschieden habe, war ich bereits in deiner Gruppe „die Kunst erfüllender Beziehungen“ und habe intensiv verfolgt, was du dort einstellst, wie nahbar du dich zeigst und ich war immer wieder sehr angetan und berührt von dir und den Themen, die du aufgreifst. Eine wundervolle Resonanz, in die ich da eintauchen konnte. Nun sind die 8 Wochen des Programms fast vorbei und ich bin so dankbar, dass ich mich dazu angemeldet habe! Es ist eine ganz andere Qualität und Tiefe an Leben, die ich seither erfahren darf. Zu begreifen und zu fühlen, was es heißt ein orgastisches Leben zu führen, mich einerseits in allen meinen Facetten mehr und mehr anzunehmen (und auch annehmen zu wollen - nicht zu verdrängen und zu verurteilen) und andererseits zu trauen, mich auch damit zu zeigen - das bedeutet einen Zugewinn an innerer Freiheit, den ich nicht in Worte fassen kann.



Ich kann im Alltag durch mein verändertes Bewusstsein aus so vielen Momenten so viel mehr Energie (bzw. TURN ON) ziehen, es ist wunderbar. Ich erlaube mir jetzt, mehr und öfter bei mir zu bleiben, standhaft zu sein und meine Bedürfnisse zu vertreten oder Dinge einzufordern. Da ist eine bisher nicht gekannte innere Kraft und auch Ruhe in mir, ein insgesamt gestärktes Vertrauen - und so fällt es mir viel leichter, weniger reaktiv zu sein und Situationen und Menschen anzunehmen, wie sie sind. Und ja, ich bin auf dem Weg, auf dem es manchmal auch einen Rückschritt gibt. Wie schön, dass du mich dann erinnerst, sanft mit mir zu sein - und sowohl klare, als auch liebevolle Worte findest für die manchmal unbequeme Wahrheit, an der ich die Möglichkeit habe, zu wachsen. 

Ich danke dir, liebe Laura, für deine Präsenz, deine achtsame Art, deine Offenheit und Authentizität - und dafür, dass ich mit dir lachen und weinen kann. Ich liebe es, wenn du manchmal im Coaching aus vollem Hals und vollem Herzen lachst!!! Die vielen Übungen, die du uns an die Hand gibst, das Material zur schriftlichen Ausarbeitung, das alles bringt mich mir selbst so viel näher! Der Raum der durch deine Arbeit und dein SEIN entsteht, die Gruppe in der wir Frauen uns mit allem was ist zeigen und uns unterstützen, das ist so wertvoll und nährend für mich. Es kann nicht genug von uns geben, die sich auf den Weg machen und bereit sind, im Prozess tief zu graben, sich selbst ehrlich zu begegnen und alte Wunden zu heilen - damit auch Beziehungen zwischen Frau und Mann neu entstehen und gelingen können. Sei gesegnet, für den Beitrag, den du dazu leistest.

 

Vesna S.

Für mich als selbstbewußte Frau ist es jeden Tag spannend und schön, diese „Sisterhood“ zu leben und damit noch viel mehr Weiblichkeit zu kreieren, wie ich es schon tue… noch mehr Kontrolle loszulassen, zu empfangen und zu genießen und dadurch ein Magnet für den Mann zu sein, der zu mir passt und mit mir langfristig Leben teilen möchte. Lese hier mehr dazu



Laura versteht es, genau aufzuzeigen wo man sich selbst belügt, wo man sich nicht treu ist und fordert einen schonungslos auf ehrlich zu sich selber zu sein. Sie setzt Prioritäten, sodass man sich nicht unnötig mit den Blüten des Problems auseinander setzt sondern direkt zu den Wurzeln vordringt. Sie schafft einen wundervollen Raum des Vertrauens, der Akzeptanz, der Intimität, der Liebe und der Power. Sie lebt was sie sagt und fordert einen auf dasselbe zu tun. Ihre respektvolle, spritzig-feurige und liebevolle Art zu sein ist ein Genuss für die Sinne und inspirierte mein Wesen. Mit ihrer wunderschönen, weiblichen Kraft kann sie den Raum jederzeit halten. Ich habe mich immer sicher gefühlt, sodass ich in die tiefen meiner dunklen Seiten eintauchen konnte.

 


Durch die intensive Arbeit mit Laura in den letzten 3 Monaten hat sich vieles verändert in meinem Leben. Ich durfte mein authentisches SEIN auf einer immer tieferen Ebene kennen lernen. Durch sie konnte ich immer klarer erkennen was ich WIRKLICH will, wie ich leben möchte, und vor allem was ich TUN MUSS um die Fülle zu leben die ich mir wünsche. Es war für mich so unglaublich heilsam dies ganz direkt auf mein Leben runter zu brechen, in meinem Alltag, in der Beziehung, bei der Arbeit etc.

 

Ich habe auch begonnen die Power meiner Yoni zu zelebrieren, sie zu achten und ihr den Wert zu geben den sie verdient. Wie wertvoll war die heilsame Arbeit mit der heiligen Hure, dem femininen und maskulinen Teil in mir. Die schonungslose und trotzdem liebevolle Beendigung des Opferdaseins war die pure Befreiung.

 

Das neue Gefühl für die weibliche Sexualität und die 100% ige Anerkennung der Medizinfrau in mir gibt mir Fülle, Power und Sinnhaftigkeit. Ich lebe immer mehr was ich bin und das Universum unterstützt mich dabei in voller Liebe. Was für ein Geschenk!

 

Ich kann Laura als Coach, Begleiterin und Inspiration zu 100% weiterempfehlen! Laura Caputo, www.lauracaputo.ch

 


Laura ist authentisch, voller Power und mit einer einzigartiger femininen Ausstrahlung vollkommen präsent im jeweiligen Augenblick. Sie ist die richtige Mentorin für diese Themen, weil sie aus dem Herzen führt.

 

Mitte vierzig habe ich für mich als Mann festgestellt, dass das aufregende und zügellose Ausprobieren meiner Sexualität, doch nicht alles gewesen sein kann. Das Quantitative reizte mich nicht mehr, sondern ich suchte den qualitativen Austausch mit einer Partnerin.

 

Ich spüre, dass ich in einer Wandlung bin und dass OM das Miteinander mit meiner Partnerin verbessert und es sich auf einer höheren Ebene vollzieht. Das gefühlvolle Wahrnehmen des Gegenübers, den jeweiligen Moment ohne Kontrolle und Erwartung mit der Partnerin zu geniessen und die Wünsche des Gegenübers zu erfüllen, ist absolut genial!

 

OM eröffnet mir eine neue Dimension des qualitativen Miteinanders, ohne Bewertung, sondern nur das Sein in sich und den anderen wahrzunehmen.

 


OM ist ein magischer Zauber der Dinge in mir freisetzt, die ich mir schon immer von Herzen gewünscht habe. Ich, und ich beobachte es auch bei anderen, habe in mir die Sehnsucht nach innigem Austausch von Liebe, Gefühlen und Berührungen. Rollenklischees hindern uns daran, uns natürlich hinzugeben.

 

Ich selber meditiere seit 10 Jahren und habe erkannt, wie wertvoll und wohltuend Meditation für mich im hektischen Alltag als Berater, Mentor und Coach ist. An die Männer die noch zögern: lasst euch auf OM ein und geniesst die Wandlung für euch selbst und in der Beziehung zu eurer Wegbegleiterin. OM erdet euch und bringt euch ein qualitatives Leben auf geistigem und körperlichen Niveau. Ulf Mielke, D



 

Es ist eine grosse Bereicherung mit Laura arbeiten zu dürfen! Meine Selbstliebe, Akzeptanz und Verbundenheit zu mir und anderen haben sich gestärkt. Die Klarheit über mich bringt mir noch mehr Freude und Erfüllung in mein Leben!

 

Vor der Zusammenarbeit mit Laura war ich gut unterwegs, jedoch hatte ich dieses Gefühl in mir, noch nach etwas auf der Suche zu sein. Ich wünschte mir noch mehr mit mir selbst in Kontakt zu sein und voll und ganz an mich zu glauben. Heute lebe ich glücklicher, freier und zeige mich privat und beruflich authentischer. Ich habe gefunden wonach ich suchte und die innere Zufriedenheit stellt sich immer mehr ein.  

Eine Kraft und Power die schon lange nach Befreiung suchte, ein absolutes Annehmen der weiblichen Energie und Stärke entfaltet sich mehr und mehr.  


Laura versteht es mich zu fördern und zu fordern. Ich bin sehr dankbar, dass sie mich durch anspruchsvolle Prozesse begleitet hat, damit ich wachsen konnte. Alles war erlaubt. Ihre Art zu arbeiten ist wie ein Abenteuer, welches ich mit Neugier und Freude angehen konnte. Eine Zusammensetzung von Bewusstseins- und Körperarbeit in der ich mich aufgehoben gefühlt habe.

 

Jeder der die Sehnsucht hat nach mehr, der in glücklichere und befreite Beziehungen leben will empfehle ich Laura! Sie hat ein enormes Wissen über all diese Themen und ich spürte in jedem Augenblick ihre Gabe zu Geben. Sie macht komplexes Wissen erfahrbar und gibt ihr ganzes Wesen und ihre Lebenserfahrung mit hinein.  Vielen, vielen Dank! Anita Keller,  www.keller-coaching.ch

 


"Frauen! Ihr seid der Nabel der mich mit meiner Weiblichkeit verbindet und meine Verbindung mit Mutter Erde. Liebe Laura, du bist soooooooooo ein unendliches Geschenk an die Menschheit! Bleib dir treu und bitte setze das um. Ich fühle mich wie neu geboren!" Tamara Landolt, Glarus, CH

 


Nach dem Coaching kann ich meine Lust wieder fühlen und annehmen, ich fühle unbändige Kraft in mir, die lange unterdrückt war und jetzt raus will. Ich habe Zugang zu meiner Kreativität, neue Ideen und Lust. Mein Mann und ich gehen respektvoll, wertschätzend und liebevoll miteinander um. Ich kann meine Bedürfnisse viel besser kommunizieren, auch in Bezug auf meine Arbeit und Familie.

 

Nach dem ich mit meinem Mann bei Laura das Om Training erlebt habe,w ar mir klar, dass ich mehr über meine eigene Weiblichkeit und Sexualität herausfinden wollte. Denn ich hatte keinen Zugang dazu, so als hätte ich sie ganz aus meinem Leben gelöscht. 


Einerseits wollte und konnte ich mich meinem Partner gegenüber nicht öffnen und gleichzeitig sehnte ich mich so sehr danach Liebe, Anerkennung und Zärtlichkeit zu empfangen. Ich hatte mir jahrelang so eingerichtet keinen Sex zu haben und entfernte mich immer mehr von meinem Mann.  

 

Ich bin sehr glücklich und dankbar für die Zusammenarbeit mit Laura. Sie arbeitet ganzheitlich und sie hat die Gabe wahrzunehmen was ist, wenn Schwierigkeit oder Blockaden aufkommen bleibt sie "hartnäckig" dran und spricht ehrlich an, was ansteht.

 

EMPOWERMENT ist ein grosses Wort und ich finde dass alle Menschen, die mit Laura arbeiten möchten wissen sollten, dass sie das kann! Ein grösseres Geschenk kann man sich gar nicht vorstellen, als dass es jemanden gibt, der uns zurück in unsere Urweiblichkeit/ Urmännlichkeit zuverlässig begleiten kann. Nicole Bailer, Deutschland.


"Ich bin jetzt eine ganz andere Frau als vorher!" Anonym


 Ich habe die Freude an der Bewegung und Berührung sehr genossen und einen neuen, inneren Zugang zu meiner Stimme gewonnen. Das ist das Schönste! Laura hat die Fähigkeit, dich respektvoll an deine Grenzen zu bringen, interessiert sich wirklich für dich und will dir in der Tiefe begegnen.

 

"Bevor ich mich für die Zusammenarbeit mit Laura entschieden habe, hatte ich das Gefühl, dass ich mehr in Kontakt mit meiner Lust kommen möchte, um mich über das Singen freier ausdrücken zu können. Ich fühlte mich schon etwas resigniert und hatte ein Gefühl von grosser Distanz zu meinem stimmlichen Ausdruck und zum Thema Mutterschaft. Ich fühlte mich auch blockiert und innerlich unruhig. Ich habe durch Laura's Arbeit erkannt, dass mir meine Lust/Kraft ständig, frei von Verstrickungen und Geschichten, zur Verfügung steht.  Mit ihrer klaren Führung und spielerische kreativen Arbeit, konnte eine echte Tiefe in der Gruppe entstehen. Im Seminar DIE ALCHEMIE DER LUST ist es möglich Dreck in Gold zu verwandeln!" Friederike K./ Zürich

 


Durch das Seminar konnte ich meine Schattenaspekte und meine Angst zu meinem Berater machen und die unterdrückte Lebenslust befreien und im Solarplexus verankern.  Die Körperübungen haben mich emotional sehr berührt und Laura's Begleitung war sehr nah, authentisch und angenehm. Ich habe mich getragen gefühlt.

 

Ich hatte noch nie so intensive Tage wie im Seminar DIE ALCHEMIE DER LUST erlebt, wo ich gefühlt habe, dass es genau richtig ist, so wie es geschieht! So wie Laura spricht, anleitet, unterstützt und mit half in den Prozess zu kommen, traf mich direkt im Zentrum. Sie hat mich abgeholt, wo ich ich bin und es ist viel passiert. Ich hatte den Wunsch in mir, meine Lust wieder zu spüren und zu leben und dadurch meinem Partner wieder näher zu kommen, so dass Intimität und Begegnung möglich sind. Ich fühlte mich körperlich blockiert, konnte Berührungen nicht wahrnehmen und aufnehmen, was mich je länger je mehr nachdenklich und traurig machte.

 

Anonym, Schweiz


 Ich empfehle Laura Frauen weiter, denen es vielleicht schwer fällt ein gutes Körpergefühl zu entwickeln, sich gut zu spüren, dafür ist ihre Arbeit sehr hilfreich und schön. Laura hat ein sehr großes, wunderbares Einfühlungsvermögen, sie geht sehr achtsam auf einen ein. Sie verstehst es, die Themen ganz direkt anzusprechen, so dass man sich dabei aber nicht angegriffen, sondern als Ganzes gesehen fühlt – und man nach dem Termin definitiv einen Schritt weiter ist!" 

 

"Ich war überrascht, wie gut Laura mich allein durch den von mir ausgefüllten Fragebogen „erkannt“ hat, meine Themen herauslesen und in Worte fassen konntest. Sie ist auch direkt darauf eingegangen, und wir haben genau da angesetzt und weitergearbeitet, wo sich mein aktuelles Thema gezeigt hat. Dadurch sind mir wieder neue Blickwinkel und Erkenntnisse aufgegangen und ich bin sehr dankbar dafür. Im Bezug auf mein „Beziehungsthema“ war da seit kurzem wie eine durchsichtige Wand spürbar, die mich hinderte auf andere völlig frei zu zugehen bzw. war sie auch wie ein Schutzmantel für mich.

Ich war gespannt, was da auf mich zukommt, aber auch offen und bereit, mir anzuschauen, was da kommen möge.Ich habe mich direkt nach dem Coaching / der geführten Reise sehr leicht und wohl gefühlt, als ob die Energien um mich herum fröhlich wirbeln. Ich habe mich gut gespürt im Körper, fühlte mich gut geerdet und die „unsichtbare Wand“ war durchdrungen! Das hat sich sehr befreit angefühlt. Am nächsten Tag war ich mit einer Freundin in der Stadt unterwegs, und tatsächlich habe ich mich sehr viel „wacher“ und offener erlebt. Ich werde Lauras Arbeit gerne weiterempfehlen, an Freundinnen und Frauen, die sich gerne mit sich und ihrer Weiblichkeit auseinandersetzen, die sich weiter entwickeln wollen.

 

Andrea M., Wien.

 


Nach dem Tag mit Laura, habe ich gelernt, mehr auf meinen Körper zu hören und kenne jetzt Techniken, wie ich Schmerzen und Blockaden selber lösen kann.

 

"Mein Wunsch mehr bei mir an zu kommen und das erste Telefongespräch mit Laura, haben mich veranlasst, einen V.I.P. day zu buchen. Ich war sehr neugierig! Ich fühlte mich sehr angespannt und war kopflastig.  Was mich berührt hat war den Unterschied zu spüren, wenn man in die Energie kommt bzw. Präsent ist. Laura hat dieses Gespür, für das was ist und ich würde ihr Arbeit sehr empfehlen." 

 

Anonym, Schweiz

 


"Laura's Arbeit kann man nicht in Worte fassen. Sie hat ganz viel in mir ausgelöst und geheilt. Jeder hat eine andere Geschichte wer mutig und bereit ist, lässt sich darauf ein. Ich kann sie nur empfehlen und es gibt kein zurück mehr, nur ein gemeinsam weitergehen." Giulia Kräuchi/CH


 

Laura hat ein unglaubliches Gespür für Menschen und Situationen. Das haut mich um. Sie stellt sicher, dass die Teilnehmerinnen im Flow und bei ihren persönlichen Themen bleiben. Ihre Arbeit berührt und spricht tiefe Schichten an und die Zusammenhänge von innen und aussen werden klarer.

Lauras Art das Seminar zu gestalten zeichnet sich durch ihre liebevolle, natürliche und authentische Art aus. Eine unglaubliche Begabung ist, dass sie spürt, wann etwas zu viel ist und was die Gruppe braucht. Laura's Arbeit empfehle ich Menschen (M/W), die Blockaden über Körperarbeit lösen wollen und solche die ein vielseitiges Programm suchen (Meditation, Seelenreisen, Reflektieren, Bewegung, u.s.w." C.G./CH

 


"Deine Herzlichkeit und deine Art der Berührung haben mir Momente des Friedens beschert. Deine ernsthafte, tiefgründige Auseinandersetzung mit dem Leben, haben meine Hoffnung auf Beständigkeit genährt und deine zielorientierte, unerschütterliche Verfolgung deiner Pläne in deiner Arbeit hat mich in der Kraft des Glaubens bestärkt. Du hast mir in einem ereignisreichen Jahr viel gegeben und ich bin erfüllt von Freude und Dankbarkeit, dich als enge Vertrauensperson stets an meiner Seite zu wissen und mich auf dich verlassen zu dürfen. Ich freue mich immer riesig auf unsere Begegnungen!" Anonym